Page

Geht es jetzt endlich mal voran mit der lang ersehnten zweiten Erweiterung für Diablo 3 Ultimate Evil Edition? Oder können wir womöglich mit der Entwicklung zu Diablo 4 rechnen? Eine Stellenanzeige hat im Netz für Wirbel gesorgt. Blizzard sucht derzeit nach einem Grafikingenieur, der die Grafik-Engine von Diablo nach vorne bringen soll.

Er soll neue Rendering- und Animationsfeatures erstellen, die talentierten Künstler in die Lage versetzen, ihr Können voll auszuschöpfen. Diablo-Autor Brain Kindregan hat vor etwa zwei Wochen zuletzt einen Tweet verlauten lassen, indem er vermutet, dass Fans endlich mit einem Expansion-Release rechnen können. Er sieht Diablo 4 noch in ferner Zukunft.

Nachdem die letzte Erweiterung "Reaper of Souls" sich hervorragend verkauft hat und sich das Spiel immer noch großer Beliebheit erfreut, wäre ein solches Addon durchaus denkbar.

Quelle: buffed.de

0 Kommentare

Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.