Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Foren-Moderator Daddel König Avatar von RagnaroekGER
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    985
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    8 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: RagnaroekGER PSN ID: RagnaroekGER

    XboxOne Xbox One Racingzubehör Sammelthread

    Hallo zusammen!

    Vielleicht man es ja Sinn, sich hier zu Peripherie zu Rennspielen auszutauschen. In einem OT Thread habe ich schon gelesen, dass XBU H3tf1eld sich vor einiger Zeit mit dem Mad Catz Pro Racing Force Feedback Wheel auseinandergesetzt hat und es immer noch nutzt.



    Das stand für mich auch in der engen Auswahl, aber es ist kaum zu haben und das fehlende Kupplungs-Pedal störte mich.

    An der 360 hatte ich noch ein Microsoft Racing Wheel, was für gelegentliche Runden reichte. Bei Project Cars merkte ich damit am PC aber schon, dass der Spaß damit recht fix vorbei ist, vor allem in den engen Kurven.
    Mit der One war es eh nicht mehr kompatibel, also musste etwas Neues her. Dann direkt tiefer in die Tasche gegriffen und ein Logitech G920 erstanden.

    Das Gefühl ist sehr wertig, alles ist gut verarbeitet. Es nervt lediglich die Teile auf jedes Spiel anzupassen. Das kann wirklich dauern, ist aber vermutlich bei jedem Renn-Setup jenseits der 100 Taler so. Stark gemerkt habe ich das bei der Forza Horizon 3 Demo. Man freut sich nach der Arbeit aufs anzocken, aber nö- erstmal einstellen.

    Der Hub der Pedalen ist super. Auf Amazon habe ich da einige Kommentare gelesen, die Bremse sei zu stark im Widerstand. Ich weiß nun gerade nicht ob das ein subjektives Problem der Generation Tesla ist, aber vor sehr vielen Monden hatte ich mal einen Vectra B, dessen Bremse noch weit schwerer zu tätigen war.

    Die Wippschaltung (H kommt noch) gibt ein geniales Feedback, die restlichen Schalter sind wie beim Xbox Controller gut verbaut. So, muss erstmal auf'n Ring.


    Einfach so gesendet. Kein iPhone, kein Tapatalk.

  2. #2
    XBoxUser.de - Team Hardcore Zocker Avatar von XBU H3tf1eld
    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    5.212
    Beigetretene Turniere
    3
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    17 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU H3tf1eld

    Standard

    Tolle Idee, dieser Thread .

    Letztes Jahr bin ich über das Mad Catz Lenkrad gestolpert. Auf den Fotos wirkte das Lenkrad ultra hochwertig. Da habe ich mich dann an XBU MrHyde gewendet, der dann mit Mad Catz sprach. Die Jungs waren so freundlich uns ein Testmuster bereit zu stellen, welches ich dann ausgiebig testen durfte .
    Mein Eindruck, bezüglich der hochwertigen Verarbeitung, wurde dann größtenteil bestätigt. Ich muss sagen, das Lenkrad ist für mich ideal. Es interessierte mich nämlich auch zuletzt deshalb, weil es sog. Oberschenkelauflagen besitzt. Das macht das Lenkrad zu einem der wenigen "Couch-Kompatiblen" Lenkräder in der Current Gen. Ich selber sehe mich nicht als den "Hardcore-Simulation-Racer", deshalb ist der Verzicht auf Kupplungspedal und H-Schalthebel für mich verkraftbar. Offen gestanden hatte ich auch nur vom Logitech G27 den H-Schalter und der war miserabel. Also sowas billiges ist mir selten unter die Augen gekommen .

    Der wirklich einzige Wermutstropfen: Mad Catz bekommt das Problem mit der "verstellten Spur" nicht in den Griff. Lässt man im Spiel das Auto 100% gerade aus rollen, ist das Mad Catz Lenkrad leicht nach rechts versetzt. Das bemerkt man während des Fahrens allerdings nicht. Nach einiger Recherche im Netzt schien das wohl ein Produktionsfehler zu sein. Mad Catz schickte und sogar kostenlos ein weiteres Testmuser zu. Das nenne ich mal großzügig .

    Für Forza Horizon 2 und Forza Motorsport 6 musste ich das Mad Catz Wheel auch nicht einrichten. Das war soweit alles schon vordefiniert. Lediglich bei Project Cars musste ich das Wheel und die Pedals Kalibrieren. Aber das lohnt sich in meinen Augen, wenn man die Möglichkeit dazu hat. So kann man gewisse Vorzüge mit ins Spiel einbringen. So kann man nämlich zum Beispiel einen kleinen "toten Bereich" für die Bremse einrichten, damit meinen seinen Fuß immer leicht auf der Bremse ablegen kann etc. Also da gibt es schon viele Möglichkeiten.

    Nachdem ich das Mad Catz Pro Racing Force Feedback Wheel hatte, habe ich lange über einen Wheelstand nachgedacht. In Ermangelung monetärer mittel und verfügbarem Platz in der Wohnung sowie guten Gründen meiner Frau gegenüber habe ich aber von einem Kauf abgesehen. Generell sind solche Racing Seats aber eine tolle Sache. Mehr Feeling geht einfach nicht!
    Geändert von XBU H3tf1eld (15.09.2016 um 09:03 Uhr)

  3. #3
    Foren-Moderator Daddel König Avatar von RagnaroekGER
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    985
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    8 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: RagnaroekGER PSN ID: RagnaroekGER

    Standard

    Erstmal danke!

    Das ist wirklich großzügig von Mad Catz, wurde Logitech auch angefragt, weißt du das? Für mich sah das Set auch sehr hochwertig aus, schade dass es das nicht mehr gibt, da wüßte ich auch gerne warum.

    Insgesamt kann man auch ohne Settings losfahren, aber aufgrund der Bremse geht es dann nur mit voller Bremsunterstüzung. Innen- und Außenradius der Voreinstellungen sind ansonsten ok.

    Ich glaube die H-Schaltung von Logitech kannst du trotzdem bei Bedarf dazu nehmen. Allerdings bin ich da auch auf die Qualität gespannt, da es Preislich- mit Blick auf die Kosten fürs Lenkrad mit Fußeinheit- hinterhergeschmissen ist. Würde nur die Einstellung bei der Schwierigkeit "Manuell Schalten und Kuppeln" in Forza nicht gehen. Obwohl ich noch nicht "Schalten und Kuppeln"- Einstellung nicht kupple.

    Project Cars muss ich mal in Ruhe einrichten, da bedarf es in der Tat mehr Zeit als bei der Forza-Reihe. Ich würde auch gerne Assetto Corsa testen, aber bei der Beschreibung von XBU yahyajad kaufe ich es nicht ohne Demo, ich bin eben auch kein "Hardcore-Simulation-Racer".

    Zu den Rennsitzen (dein Link führt leider nur zu Amazon, nicht zu einem bestimmten Artikel)... manchmal hat es auch etwas gutes alleinstehend zu sein.

    Das wird ich mir wohl erst vom Weihnachtsgeld oder so gönnen, dabei denke ich an ein Playseat Evolution M in weiß.



    Einfach so gesendet. Kein iPhone, kein Tapatalk.

  4. #4
    XBoxUser.de - Team Hardcore Zocker Avatar von XBU H3tf1eld
    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    5.212
    Beigetretene Turniere
    3
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    17 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU H3tf1eld

    Standard

    Ich weiß nicht ob Logitech angefragt worden ist, bin leider kein Redakteur mehr. Aber wenn ich es noch wäre, hätte ich den XBU MrHyde solange zugespamt, bis Logitech ein Testmuster rausgerückt hätte .

    So ein Playseat wäre bei mir nicht machbar. Den Platz habe ich nicht, das Ding irgendwo unter zu bringen.
    So einen Wheelstand meinte ich

  5. #5
    Foren-Moderator Daddel König Avatar von RagnaroekGER
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    985
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    8 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: RagnaroekGER PSN ID: RagnaroekGER

    Standard

    So ein Ding ist echt praktisch und auch günstiger, hatte ich auch mal. Letzten Endes bräuchte es für ein gutes Setup wohl wirklich ein "Spielzimmer" für die Großen. Du weißt schon wie nervig es ist nach der Arbeit für ein paar Runden das Rennfahrer-Geschirr aufzutischen. Kommt der Aufbau eines Wheelstand dazu... lässt man's dann ganz. ^^

    Memo an mich: Ein Zimmer mehr!


    Einfach so gesendet. Kein iPhone, kein Tapatalk.

  6. #6
    XBoxUser.de - Team Hardcore Zocker Avatar von XBU H3tf1eld
    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    5.212
    Beigetretene Turniere
    3
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    17 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU H3tf1eld

    Standard

    Deswegen finde ich das Mad Catz Lenkrad äußerst praktisch. Ich lege mir das Lenkrad auf die Oberschenkel, nachdem ich es per Kabel verbunden habe, und lege los

  7. #7
    Foren-Moderator Daddel König Avatar von RagnaroekGER
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    985
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    8 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: RagnaroekGER PSN ID: RagnaroekGER

    Standard

    Mit Schaltung wäre das auf dem Schoß aber wohl keine so gute Idee. Vor einer Woche kam die H-Schaltung dazu.

    Es hat schon seine Vorteile in der Kurve direkt vom 5. in zB. den 2. Gang schalten zu können, man gewöhnt sich schnell an das Teil. Die Schnittstellen sind natürlich wieder "toll" gewählt. Mit einem USB Anschluß könnte man die Schaltung auch mit anderen Lenkrädern nutzen, also lieber eine COM-Port Schnittstelle verwenden, die zudem nicht an die Konsole, sondern an das Lenkrad angeschlossen wird.

    Ich denke aber ab Klasse X spätestens verwende ich auch nur die Wippschaltungen, aber für Forza Horizon 3 bisher tipp-topp.


    Einfach so gesendet. Kein iPhone, kein Tapatalk.

  8. #8
    XBoxUser.de - Team Hardcore Zocker Avatar von XBU H3tf1eld
    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    5.212
    Beigetretene Turniere
    3
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    17 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU H3tf1eld

    Standard

    Zitat Zitat von dayX Beitrag anzeigen
    [...]
    Playseat Challenge
    [...]
    WoW, das Ding sieht genau nach dem aus was ich suche! Ich habe leider keinen Platz wo ich den Playseat dauerhaft stehen lassen kann ohne ihn jedes mal durch die ganze Wohnung zu schleppen und dieser Seat scheint ja faltbar zu sein. Irgendwie ist die Nutzung meines Lenkrads mittels Oberschenkelauflage nicht so optimal, sodass ich mich schon länger nach nem Playseat sehne. Hast du ihn schon? Wenn ja würden mich mal erste Erfahrungswerte interessieren.

  9. #9
    Foren-Moderator Daddel König Avatar von RagnaroekGER
    Registriert seit
    11.01.2012
    Beiträge
    985
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    8 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: RagnaroekGER PSN ID: RagnaroekGER

    Standard

    Zitat Zitat von XBU H3tf1eld Beitrag anzeigen
    WoW, das Ding sieht genau nach dem aus was ich suche! Ich habe leider keinen Platz wo ich den Playseat dauerhaft stehen lassen kann ohne ihn jedes mal durch die ganze Wohnung zu schleppen und dieser Seat scheint ja faltbar zu sein. Irgendwie ist die Nutzung meines Lenkrads mittels Oberschenkelauflage nicht so optimal, sodass ich mich schon länger nach nem Playseat sehne. Hast du ihn schon? Wenn ja würden mich mal erste Erfahrungswerte interessieren.
    Den hatte ich als härteste Konkurrenz im Auge, schneidet bei Amazon auch richtig gut ab, besser als der Große.


    Einfach so gesendet. Kein iPhone, kein Tapatalk.

  10. #10
    XBoxUser.de - Team Hardcore Zocker Avatar von XBU H3tf1eld
    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    5.212
    Beigetretene Turniere
    3
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    17 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU H3tf1eld

    Standard

    Zitat Zitat von RagnaroekGER Beitrag anzeigen
    Den hatte ich als härteste Konkurrenz im Auge, schneidet bei Amazon auch richtig gut ab, besser als der Große.
    Ich lese mich aktuell auch schon ein. Mich interessiert besonders der Sitzkomfort bei längeren Sessions sowie für Menschen im Bereich der 2 Meter Körpergröße .

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •