Page

Das im Vereinigten Königreich ansässige Indie-Team von Hello Games verkündete den Fans live über Inside Xbox, dass No Man’s Sky für Xbox One am Dienstag, den 24. Juli in Nordamerika und am Donnerstag, den 26. Juli in Europa veröffentlicht wird. Zu diesem Start gibt zum ersten Mal in einem grenzenlosen prozeduralen Universum auch ein vollständiges Multiplayer-Erlebnis. Diesen Bestandteil von No Man’s Sky NEXT gibt es auch als kostenloses Update für bestehende Spieler auf PC und PS4, das zeitgleich veröffentlicht wird.

"Der Multiplayer-Modus verändert das No Man’s Sky-Erlebnis komplett, er ist so ambitioniert, unterhaltsam und mitreißend, wie wir es immer haben wollten. Ich bin so glücklich, dass das endlich wahr wird", so Sean Murray, Gründer von Hello Games. "Es ist wirklich aufregend, das Potenzial voll realisieren zu können, das so viele Menschen in No Man’s Sky sehen. Das wird unser größtes Update bisher und wir freuen uns, jetzt auch die Xbox-Spieler mit auf die Reise zu nehmen."

Mit dieser Veröffentlichung können die Spieler auf Xbox One, PlayStation 4 und PC über Steam gemeinsam mit Freunden erkunden, kämpfen und überleben, während sie im Multiplayer-Modus durch das riesige, prozedural generierte Sandbox-Universum reisen.

  • Erkunde das unendliche Universum gemeinsam mit Freunden oder stoße zufällig auf andere Reisende.
  • Bei eurer gemeinsamen Reise könnt ihr euch gegenseitig helfen, um am Leben zu bleiben oder ihr könnt andere ausplündern, um zu überleben.
  • Baut als Team Basen, um Planeten zu kolonisieren und prahlt damit vor anderen Spielern.
  • Werde Pirat oder Flügelmann in epischen Raumschlachten zwischen Freunden und Widersachern.
  • Rase mit Exocrafts durch seltsames, fremdartiges Terrain, erstellen Rennstrecken und teile sie online.

In der NMS-Version für Xbox One, die in Europa am 26. Juli veröffentlicht wird, sind Next sowie drei weitere wichtige Updates (Foundation, Pathfinder, Atlas Rises) und Dutzende kleinerer Patches enthalten.

505 Games übernimmt die weltweite Veröffentlichung der Disc-Version für Xbox One. Weitere Informationen über No Man’s Sky und das bevorstehende Next-Update erfahrt ihr unter https://www.nomanssky.com/.

Quelle: 505Games

5 Kommentare

dayX Sa, 19.05.2018, 19:40 Uhr

No Man´s Sky aka One Man´s Lie. DER Grund warum ich keine Spiele mehr blind vorbestelle.

XBU Buttercup Sa, 19.05.2018, 14:54 Uhr

Vielleicht weil auf der E3 was völlig anderes angepriesen, als letztendlich geliefert wurde? So wie dieses nette Video es veranschaulicht:

No Man's Sky expectations VS reality - YouTube

RagnaroekGER Fr, 18.05.2018, 14:52 Uhr

Patte57 schrieb:
Klingt eigentlich echt geil, nur ich habe viel Hate um NMS in den Social Media Kanälen gesehen. Kann mir einer sagen wieso?

Liest sich toll, dass stimmt. Aber schau dir mal auf YT oder so Videos dazu an, ich bin beim zuschauen schon zu gelangweilt, um es zu Ende zu gucken. Dazu schön nerviges Crafting, und das zum Vollpreis. Völlig uninteressant.

zHeinekenX Fr, 18.05.2018, 14:03 Uhr

Zitat Zitat von Patte57 Beitrag anzeigen
Klingt eigentlich echt geil, nur ich habe viel Hate um NMS in den Social Media Kanälen gesehen. Kann mir einer sagen wieso?
Keine Ahnung , ein Kollege von mir der *sabbert* auf das Spiel und freut sich schon herbe Ich denke ich werde es auch mal beobachten. Habe schon so viele Spiele nur noch keins das in den weiten des Universum statt findet !

Patte57 Fr, 18.05.2018, 13:45 Uhr

Klingt eigentlich echt geil, nur ich habe viel Hate um NMS in den Social Media Kanälen gesehen. Kann mir einer sagen wieso?