Page

Im Rahmen der Microsoft Konferenz zur diesjährigen e3 wurde unter anderem Gears 5 angekündigt. Der Shooter aus der beliebten Reihe soll 2019 für Xbox One und Windows 10 PC erscheinen. Wer den Xbox Game Pass besitzt, kann direkt am Veröffentlichungstag den neuesten Ableger der Gears of War-Reihe spielen.

Quelle: Microsoft

7 Kommentare

Mattcher77 Di, 12.06.2018, 20:11 Uhr

Ich fand den Trailer grafisch wirklich gut. Bei der Story muss man halt noch abwarten, was da so kommt.

XBU Zwobby Di, 12.06.2018, 00:11 Uhr

Ich bin auch nicht mehr so heiss wie damals. Auf Gears 2 habe ich richtig gewartet. Der vierte war nett aber Setting und Figuren haben mir nicht gefallen. Sie versuchen etwas Neues, das kann ich verstehen, mir gefällt es nicht so. Auch hier packt mich das nicht so, ich werd's zocken, Gameplay und Coop war immer cool. Versus bin ich zu schlecht... Die Stimmung und Story der ersten Teile kriegen sie wohl nicht wieder hin.

LaVolpe Mo, 11.06.2018, 20:20 Uhr

ich finde, dass sieht optisch klasse aus - wenn das so dann auch im spiel auf der xbox one x ist. ist ja noch ein jahr zeit, bis dahin bekommt man bestimmt viele Videos zu sehen. ich würde mich freuen, wenn das eine tolle Story im coop bieten würde.

Ruepel Mo, 11.06.2018, 14:14 Uhr

Ja Story etc war schon echt schwach und die Inszenierung leider auch nur 08/15 ohne wirkliche Überraschungen. Auch technisch alles andere als ein Meilenstein. Da war Gears 1-3 noch ein völlig anderes Kaliber... Da merkt man die Klasse von Epic Games seiner Zeit.

Der Multiplayer war allerdings echt OK und spiele den heute noch zwischendurch. Leider sind die Verbindungen mittlerweile oft echt ne Zumutung teilweise. Aber mit paar Kumpels geht Gears 4 immer noch zwischendurch auch wenn das Verbindungsgemecker zeitweise etwas ausartet. :-)

Na ja, als alter eingefleischter Gears Hase freue ich mich dennoch und hoffe auf einen MP zurück in Richtung Gears 1 oder 2. Wird nicht passieren ich weiß... aber man wird ja nochmal träumen dürfen. ;-)

XBU Lunatik Mo, 11.06.2018, 13:38 Uhr

Also diese Reihe verblasst einfach nur. Man hätte ruhig mal eine Kreative Pause bis zur nächsten Generation machen sollen. GoW4 war schon eine zumutung aber auch das sieht zwar technisch gut aber einfach nicht mehr wirklich wie Gears aus. Dazu diese langweiligen Mainstreamcharaktere. Oh man.

Alle Kommentare anzeigen