Page

Wir haben die Kickstarter-Kampagne Everspace 2 wie viele andere Gamer auch unterstützt und freuen uns daher, dass das Hamburger Entwicklerstudio ROCKFISH Games das Ziel erreicht und übertroffen hat. Bisher haben knapp 8.000 Unterstützer über eine halbe Million Euro finanziert.

Wir sind gespannt, was der Nachfolger des Open-World-Space-Shooters liefern wird. Aktuell geplant ist ein Early Access auf Steam im September 2020. Die Vollversion für PC, PlayStation 4 und Xbox One wird dann im zweiten Halbjahr 2021 erscheinen.

„Wir sind überglücklich und all unseren Unterstützern zutiefst dankbar, dass wir die Finanzierung kurz vor Ende der Kampagne doch noch geschafft haben, nachdem es zur Mitte hin unerwartet zäh lief. Wir haben uns davon aber nicht entmutigen lassen. Stattdessen haben wir weiterhin mehrere hochwertige Vlogs und kleinere Produktions-Updates veröffentlicht, und gemeinsam mit unseren Superfans intensiv daran gearbeitet, die Botschaft von unserer ambitionierten Kickstarter-Kampagne weiter zu verbreiten sowie allgemeines Vertrauen zurückzugewinnen, das verständlicherweise gerade bei PC-Spielern in jüngster Vergangenheit geradezu leichtfertig von Dritten verspielt wurde,“ so Michael Schade, CEO und Mitgründer von Rockfish Games. „Dank unserer erfolgreichen Kampagne können wir jetzt nicht nur unseren Traum von EVERSPACE™ 2 wie geplant in vollem Umfang und als 100% unabhängiges Studio gemeinsam mit unserer Community umsetzen. Es ist auch ein deutlich positives Signal für andere Indies, dass man mit einem überzeugenden Prototypen sowie intensiver und vor allem authentischer Kommunikation mit seinen Fans auf Kickstarter sehr wohl erfolgreich sein kann, auch wenn die Rahmenbedingungen derzeit alles andere als günstig sind.“

Quelle: Rockfish Games

0 Kommentare