Page

Saber Interactive hat heute eine Roadmap zu den kommenden DLCs der ersten Season für World War Z veröffentlicht. Das kooperative Vier-Spieler-gegen-hunderte-Zombies-Actionspiel verkaufte sich in der ersten Woche insgesamt 1. Million Mal und das Team von Saber Interactive freut sich neue Inhalte für das Spiel zur Verfügung stellen zu können.

Im Mai wird sich der Spieler in Tokio auf eine neue Mission begeben um dort auf eine neue Art von Zombie zu treffen die den Spieler vor neue Herausforderungen stellen wird. Im Juni werden dem Spiel sechs neue Schwierigkeitsgerade mit einzigartigen Belohnungen und kosmetischen Gegenständen hinzugefügt die für den im Juli hinzugefügten wöchentlichen „Challenge-Mode“ bestimmt nützlich sein werden. Zusätzlich wird es auch im Juli neue kosmetische Gegenstände und andere Belohnungen geben. Angetrieben durch die Swarm Engine™ von Saber Interactive, kann World War Z hunderte Zombies gleichzeitig darstellen. Die Spieler können aus sechs verschiedenen Charakterklassen und einem umfangreichen Arsenal tödlicher Waffen, Sprengstoffen, Geschütztürmen und Fallen wählen, um sich den Zombies in intensiven Vier-Spieler-Koop-Missionen entgegen zu stellen. Darüber hinaus können sich die Spieler im einzigartigen “Spieler-gegen-Spieler-gegen-Zombies”-Modus (PvPvZ) online messen.

Quelle: Saber Interactive

1 Kommentar

K3M0H Fr, 03.05.2019, 18:51 Uhr

gut gut...ich freue mich schon. Das Game macht schon Laune :D ich freue mich auch über neue Inhalte!