Page

Die Idee, professioneller Glücksspieler im Online Casino zu werden, ist ein Traumjob für Menschen, die gerne und regelmäßig zocken. Dank Filmen wie 21, dem Motörhead-Klassiker Ace of Spades und dem glamourösen Lebensstil von James Bond hat das Wetten längst Einzug in die Popkultur gehalten.

Wenn Sie denken, dass Wetten das richtige Leben für Sie ist, dann sollten Sie wissen, dass die Realität ganz anders aussieht. Schnelle Autos, schöne Frauen und Wodka-Martinis - geschüttelt, nicht gerührt - sind nicht garantiert. Um ein professioneller Glücksspieler zu werden, müssen Sie einige Schritte unternehmen, Vor- und Nachteile abwägen und entscheiden, welche Art von Wetten Sie spielen möchten.

Bevor Sie darüber nachdenken, ob dies der richtige Beruf für Sie ist, lesen Sie unseren ausführlichen Leitfaden. Sie müssen wissen, was Sie tun müssen, um professioneller Glücksspieler zu werden, und wie Sie sehen werden, steckt mehr dahinter, als man auf den ersten Blick sieht ...

Schritte, um ein professioneller Glücksspieler zu werden, es braucht Erfahrung, Geduld und Zeit, bis Sie bereit sind, beruflich zu wetten. Es hat keinen Sinn, es zu beschönigen. Das ist es, was es bedeutet, ein professioneller Glücksspieler zu sein. So wie Sie in einem normalen "richtigen" Job arbeiten würden, müssen Sie das auch beim Wetten tun.

1. Lernen und studieren - Sie müssen wissen, was Sie tun

Dazu gehört Lernen, und das ist ein nie endender Prozess. Es gibt immer ein neues Fußballspiel oder Pferderennen zu sehen. Sie müssen sich mit den Spielen oder Sportarten, auf die Sie wetten, vertraut machen. Wenn Sie sich so viel Wissen wie möglich aneignen, können Sie erkennen, wo Sie gute Wetten abschließen können.

Es heißt, die Form sei vorübergehend und die Klasse dauerhaft. Sie müssen alles über beides wissen. Es ist auch wichtig, Statistiken und Trends zu studieren, um zu sehen, ob sich Muster abzeichnen. So kann es sein, dass ein bestimmter Rennpferdetrainer immer auf ein bestimmtes Ereignis auf einer bestimmten Rennbahn setzt oder dass ein Fußballverein für einen anderen das Feindbild ist.

Wissen ist Macht. Wenn Sie sich dieser Dinge nicht bewusst sind oder bei Casinospielen die Regeln und die Art und Weise, wie sie gespielt werden, nicht genau kennen, können Sie nicht die besten Entscheidungen treffen.

2. Seien Sie auf totalen Einsatz vorbereitet

So viel Wissen wie möglich geht Hand in Hand mit Engagement. Schließlich handelt es sich hier um professionelles Glücksspiel. Sie können nicht erwarten, erfolgreich zu wetten, wenn Sie nur halbherzig bei der Sache sind.

Wenn es ein Sportereignis gibt, das auf dem Papier weit offen ist, ist es vielleicht klüger, zuerst zuzuschauen und Live-In-Play-Wetten zu platzieren, wie es die Zwillingsbrüder Gavin und Alex Walker beim Fußball getan haben. Diese Geschwister verfolgten vier oder fünf Spiele pro Tag und unterstrichen damit, wie viel Engagement nötig ist, um erfolgreich zu sein.

In einem Zeitraum von 18 Monaten verdienten die Walker-Brüder 440.000 £. Das zeigt, was man mit harter Arbeit und Hingabe als professioneller Glücksspieler erreichen kann. Das ist ein Vollzeitjob, und Sie müssen bereit sein, sich dafür zu engagieren.

3. Lernen Sie, Emotionen außen vorzulassen

Ihre Wettentscheidungen müssen auf kalter, harter Logik beruhen. Beim erfolgreichen Glücksspiel ist kein Platz für Gefühle, also folgen Sie Ihrem Kopf und dem, was Ihnen das Wissen sagt, und nicht Ihrem Herzen.

Am Pokertisch ist es besonders wichtig, Ruhe zu bewahren und sich keine Emotionen anmerken zu lassen. Bei diesem Kartenspiel dreht sich alles ums Bluffen. Sie dürfen nichts verraten, um erfolgreich zu pokern. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre Emotionen unter Druck unter Kontrolle halten, selbst wenn Sie glauben, dass Sie ein gutes Blatt haben.

Eng verbunden mit einer logischen Entscheidungsfindung ist die Vermeidung von Aberglauben. Glücksbringer und Rituale mögen für Sie tröstlich sein, aber selbst Profispieler gewinnen nicht immer. Der Unterschied zwischen einem Profi und einem durchschnittlichen Wettenden besteht darin, dass Sie häufiger richtig liegen als falsch.

Wenn Sie abergläubisch sind, kann Sie das sogar davon abhalten, Gewinner zu finden. Die Typen von Profispielern, nicht alle Profispieler sind gleich. Um im Casino erfolgreich zu sein, müssen Sie Karten zählen und gut bluffen können, aber diese Eigenschaften helfen Ihnen nicht, wenn Sie gerne auf Sportwetten setzen.

Quelle: XBU