Page

Ursprünglich für April angekündigt, soll The Gallery jetzt am 01. August für Xbox One und Co. erscheinen. Heute gibt es den ersten vollständigen Trailer zum Spiel, das mehr einen interaktiven Film darstellt, der von Paul Raschid geschrieben und gedreht wurde.

Euch erwartet ein intensives soziales Drama bzw. ein Geiselnahme-Thriller, der in zwei Zeitabschnitten spielt: 1981 und 2021. Ihr müsst schwierige Entscheidungen treffen und neue Wege in der Zeitlinie freischalten. 150 Wege, 18 verschiedene Enden und rund fünf Stunden Content erwarten euch.

Quelle: Aviary Studios

0 Kommentare