Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Neues Mitglied Newbie
    Registriert seit
    11.11.2019
    Beiträge
    3
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    0

    Standard Bildprobleme / Streifen

    Hallo zusammen,

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Profi Gamer Avatar von Amani HT
    Registriert seit
    29.12.2012
    Beiträge
    2.460
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    1 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: Amani HT

    Standard

    auch Hallo

    was ist deine Frage/Problem ?

  3. #3
    Neues Mitglied Newbie
    Registriert seit
    11.11.2019
    Beiträge
    3
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    0

    Standard

    Hallo zusammen,
    ich habe mir zu Hause ein Heimkino mit einem Optoma uhd 51 (4k), einer x Box one s und einem 10m UGreen optisches HDMI Kabel eingerichtet.
    Seit der ersten Inbetriebnahme vor ein paar Tagen habe ich blinkende Striche sowie nach einer Weile Bildaussetzer (Kurses Verschwinden des Bildes). Siehe Bild
    An meiner Anlage in HD Qualität konnte ich keine Fehler mit dem Kabel oder dem Beamer feststellen.
    Ist an der x Box etwas falsch eingestellt?
    Danke für die Hilfe
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Destroyer05 (11.11.2019 um 15:12 Uhr)

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Profi Gamer Avatar von Amani HT
    Registriert seit
    29.12.2012
    Beiträge
    2.460
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    1 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: Amani HT

    Standard

    hast du einen AVR mit in der Kette?

    hast du noch einen Fernseher oder geht alles auf den Optoma?

  5. #5
    Neues Mitglied Newbie
    Registriert seit
    11.11.2019
    Beiträge
    3
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    0

    Standard

    AV ist keiner dazwischen. Geht direkt von x Box S auf Beamer.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Profi Gamer Avatar von Amani HT
    Registriert seit
    29.12.2012
    Beiträge
    2.460
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    1 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: Amani HT

    Standard

    ich gehe davon aus, dass du die Richtung des HDMI Kabel beachtet hast
    aber so wie es sich anhört, würde ich als erstes mit einem anderen Kabel probieren

  7. #7
    XBoxUser.de - Team Hardcore Zocker Avatar von XBU Philippe
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    6.768
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    49 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Philippe

    Standard

    Muss tatsächlich ein Hardwarefehler sein, nehme ich an. Führe folgende Schritte durch, um die Fehlerquelle zu bestimmen:

    • Tausche einmal das HDMI-Kabel aus und schau, ob dein Kabel defekt sein könnte.
    • Versuch einmal einen anderen Anschluss am Beamer (wenn er mehr als einen Anschluss hat), notfalls mit einem Adapter (Z.B. von HDMI auf DVI), um auszuschließen, dass der Anschluss selbst defekt ist.
    • Schließe einmal ein anderes Gerät mit den gleichen Kabeln an (z.B BluRay-Player, PC, usw.), um festzustellen, ob die Xbox das Problem verursacht.


    Ich könnte mir außerdem vorstellen, dass der Beamer mit der Bildfrequenz Probleme haben könnte (vielleicht gerät er bei 60 fps o.Ä. ins Stocken).


    „The point of philosophy is to start with something so simple as not to seem worth stating, and to end with something so paradoxical that no one will believe it.”
    Bertrand Russel in The Philosophy of Logical Atomism (1918)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •