Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51
  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Profi Gamer Avatar von Black Jack
    Registriert seit
    21.05.2008
    Beiträge
    1.875
    Beigetretene Turniere
    6
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    37 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: DrunKingCross

    Idee Tut: NAT strikt - so wird sie geöffnet!

    Da hier so viele User fragen, wie man die NAT von "strikt" auf "offen" bekommt, dachte ich mir, ich mach hier ma schnell n kleines Tutorial^^!

    Zuerst sollte man der Xbox eine feste IP geben. Das geht folgendermaßen:

    - Man geht im Xbox-Menü auf die Netzwerkeinstellungen

    - Dort stellt man natürlich alles auf "Manuell"

    - Gebt dann bei IP-Adresse, die IP ein, die die Xbox haben soll! Die ersten drei Zahlen sollten die gleiche wie die vom Router sein, die vierte jedoch MUSS eine andere sein!

    Beispiel: Router hat 162.168.1.87, dann sollte bei der Xbox 162.168.1.88 stehen (WICHTIG: darauf achten, das diese IP in eurem Netzwerk noch nicht vergeben ist)

    - Dann gebt ihr die "Subnetzmaske" ein, die lautet immer 255.255.255.0

    - "Gateway" sollte die IP eures Routers sein

    - DNS-Einstellungen: Primärer DNS-Server kommt die eures Routers rein. Sekundärer bleibt auf 0.0.0.0

    Dann macht ihr erstmal nen Verbindungstest! Wenn alles passt, dann geht´s weiter mit der Port-Freigabe am Router.

    Die Ports sind folgendermaßen:

    Xbox LIVE erfordert das Öffnen folgender Ports:
    • Port 88 (UDP)
    • Port 3074 (UDP und TCP)
    • Port 53 (UDP und TCP)
    • Port 80 (TCP)

    Hinweis Wenn Sie die Chatfunktion mit einer Person, die Video Kinect verwendet, nicht nutzen können, müssen Sie unter Umständen Port 1863 (UDP und TCP) öffnen.
    Als nächstes zeige ich euch, wie man die Ports bei einer Fritz!Box freigibt! Wie das bei einem anderen Router dann funktioniert, müsst ihr ergoogeln, oder in der Betriebsanleitung lesen!

    Ich habe die Fritz!Box 7390! Je nach Fritz!Box kann die Oberfläche anders gestaltet sein, sollte aber vom Prinzip her komplett gleich sein.

    - Als erstes gebt ihr im Browser einfach "Fritz.Box" ein, so gelangt ihr in das Menü eurer Fritzbox

    - Dann geht ihr auf "Internet" und "Freigaben"


    - dann geht ihr rechts unten auf "neue Portfreigabe" und stellt es wie im nächsten Bild zu sehen ein! Ihr müsst natürlich die IP der Xbox benutzen, es muss nämlich nicht zwingend "Xbox" dort stehen



    - Das Ganze wiederholt ihr für jeden Port! Bei mir haben 4 Ports gereicht, wie ihr im nächsten Bild sehen könnt!



    - Ich würde nur so viele Ports freigeben, wie auch nötig sind...daher empfehle ich, zwischendurch an der Xbox nen Verbindungstest zu machen! Wie gesagt, reichen bei mir die 4 Ports!

    Ich hoffe, ihr kommt damit zurecht! Bei Fragen....einfach fragen !

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Daddel König
    Registriert seit
    03.01.2007
    Beiträge
    1.317
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    30 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: PizzaKeeper666

    Standard

    denke das ist für einige hilfreich, deswegen pinne ich den Thread mal fest damit er nicht verloren geht.

    Vielen Dank Black Jack

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Profi Gamer Avatar von Revolvermann
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    2.422
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    15 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: Revolvermann 82

    Standard

    Den Aufwand würde ich bei der Fitzbox aber nicht machen, da es dort viel einfacher geht:
    NAT-Typ ändern

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Gaming Gott Avatar von Schlüppies :3 |24/7|
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    4.902
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    16 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: gHostStucK

    Standard

    uPnP stinkt aber...

    wer seine eigene sicherheit im internet überwachen kann OK, aber 90% der leute können das nicht und dadurch wird uPnP zur sicherheitslücker... :/
    ©2011 SchmierGold

    "Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig."
    -Albert Einstein

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Profi Gamer Avatar von Black Jack
    Registriert seit
    21.05.2008
    Beiträge
    1.875
    Beigetretene Turniere
    6
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    37 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: DrunKingCross

    Standard

    Zitat Zitat von SchmierGold Beitrag anzeigen
    uPnP stinkt aber...

    wer seine eigene sicherheit im internet überwachen kann OK, aber 90% der leute können das nicht und dadurch wird uPnP zur sicherheitslücker... :/
    Jep, mir ist das auch allgemein zu unsicher mit diesem UPnP, da man ja quasi den Geräten oder Anwendungen alles erlaubt um die Sicherheitseinstellungen zu ändern. Klar kann man das überwachen, aber mir wäre das zu stressig!

  6. #6
    Neues Mitglied Newbie
    Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    1
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    0

    Standard

    Gildet das auch für Arcor Easy Box a300 ! bitte um Hilfe

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Profi Gamer Avatar von Black Jack
    Registriert seit
    21.05.2008
    Beiträge
    1.875
    Beigetretene Turniere
    6
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    37 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: DrunKingCross

    Standard

    Wenn bei dem Verbindungstest deiner Xbox die NAT als "Strikt" oder "gemäßigt" angezeigt wird, dann musst du die Ports freigeben! Wie das bei der Arcor Box geht, weiss ich leider nicht! Da hilft dir dann Google oder die Bedienungsnleitung weiter!

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Daddel König Avatar von shakedalic
    Registriert seit
    21.06.2009
    Beiträge
    1.433
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    0
    Gamer IDs

    Gamertag: shakedalic

    Standard

    Werd das auch mal ausprobieren, denn dass mit dem UPnP ist mir auch zu unsicher.

    EDIT: Habs ausprobiert und meine Verbindung zu XBox Live steht und wo früher die Info kam, dass meine Nat moderat ist, kommt jetzt keine Info mehr. Im BO kann man ja bei den Optionen unter System-Info nachschauen, wie die NAT eingestellt ist und bei mir steht eindlich OFFEN. Wenn jetzt auch das Problem mit dem Chatten gelöst ist, dann isses endlich geschafft.

    THX aber schonmal für die super und anschauliche Info
    Geändert von shakedalic (31.05.2011 um 13:09 Uhr)

  9. #9
    Neues Mitglied Newbie
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    9
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    0
    Gamer IDs

    Gamertag: ToiIet Twister PSN ID: Badwitch22

    Standard

    Habe mal ne Frage?! Wie kann man Gateaway und DNS rausfinden?
    Noch ein Problem: Meine IP-Adresse hat am Anfang nur zwei Ziffern. Bsp.: 00.00.000.0
    Wie soll ich dass dann machen?

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Daddel König Avatar von shakedalic
    Registriert seit
    21.06.2009
    Beiträge
    1.433
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    0
    Gamer IDs

    Gamertag: shakedalic

    Standard

    Zitat Zitat von ToiIet Twister Beitrag anzeigen
    Habe mal ne Frage?! Wie kann man Gateaway und DNS rausfinden?
    Noch ein Problem: Meine IP-Adresse hat am Anfang nur zwei Ziffern. Bsp.: 00.00.000.0
    Wie soll ich dass dann machen?
    Ich kann nur von mir sprechen, aber ich habe mir die IP's von der Automatischen IP Bestimmung aufgeschrieben, also IP, Subnetz-Maske, Gateway (IP des Routers), die primäre DNS-Server IP (auch die Router-IP) und die dann einfach ins Manuelle übertragen.

    Meine IP hatte zum Beispiel als letzte Zahlenkombi die .36 und mein Router hinten die .1 sonst ist ja alles gleich.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ausgeblendet //-->