Page

Heute früh hatten wir bereits den Preis der Collector's Edition für euch, jetzt haben wir noch detaillierte Infos zum Inhalt sowie zu den Preisen für die einzelnen Download-Episoden von Hitman für die Xbox One. Los geht es am 11. März 2016 mit einem Intro-Paket für 14,99 Euro, welches die Level "Prolog" und "Paris" enthält. Der nächste Schauplatz in Italien erscheint im April, gefolgt von Marokko im Mai. Jede weitere Location wird dabei 9,99 Euro kosten.

Danach erscheinen regelmäßige monatliche Erweiterungen, die drei weitere Schauplätze in Thailand, der USA und zum Abschluss Japan umfassen. Zusätzlich zu diesen monatlichen Updates gibt es wöchentliche Live-Events und zusätzliche Inhalte.

Alternativ zu den einzelnen Episoden gibt es ein Upgrade-Paket für 49,99 EUR oder direkt zum Start für 59,99 Euro ein komplettes Set. Dieses umfasst alle Inhalte, die dieses Jahr erscheinen und garantiert Zugang zu allen Live-Events und Bonus-Inhalten. Ende 2016 erscheint außerdem eine Box-Version von HITMAN im Handel.

Darüberhinaus gibt es die Collector's Edition des Spiels, über die wir heute berichtet haben (schaut euch dort nochmal die coole Figur an!). Sie wird in Kürze vorbestellbar sein. Sie enthält für 139,99 Euro Folgendes:

  • Die komplette HITMAN-Erfahrung als digitaler Download
  • Eine Premium Collector's Edition Box
  • Eine ca. 25 cm große Agent 47 "Schachmeister" Statue
  • Ein 60-seitiges Hardcover-Artbook, zusammengestellt von Art Director Jonathan Rowe
  • Ein Set bestehend aus Agent 47 klassischer roter Krawatte und passendem Anstecker

"Wir haben uns entschieden, HITMAN konsequent als echte episodische Spielerfahrung zu veröffentlichen", so Hannes Seifert, Studioleiter bei Io-Interactive. "Zum einen gibt uns das die nötige Zeit, um jeder Location des Spiels auf das von Hitman gewohnte Qualitätslevel zu polieren. Vor allem aber war es uns wichtig, eine lebendige Spielwelt zu schaffen, die mit der Zeit wachsen und sich weiter entwickeln wird und damit das Fundament für die Zukunft zu legen. Dies ist das erste Spiel in einer fortlaufenden Storyline, die durch zukünftige Hitman-Spiele fortgeführt und erweitert wird."

Quelle: SquareEnix

4 Kommentare

LaVolpe So, 17.01.2016, 19:21 Uhr

ja gut, da hast du recht. ich gehe mal episodenweise vor denke ich.

XBU MrHyde Sa, 16.01.2016, 07:19 Uhr

Einzel-Preise mit unterschiedlichen Werten, Upgrade-Paket, Vollversion und Collector-Edition. In der Tat etwas verworren.

Die Idee dahinter ist aber nicht schlecht. Im Grunde kann man entweder das Spiel direkt kaufen (Vollversion oder Collector) oder schnuppert Episodenweise digital herein. Da hätte man vielleicht einfach auch die Startepisode mal auf 9,99 Euro setzen können, dann wäre da ein Unterschied schon mal weg.

Aber wie auch immer... bei der sowas von geilen Figur muss ich wohl bei der Collector's Edition zuschlagen. Wenn die mal nicht auf meinem XBU Schreibtisch genial kommt

Chanjo Fr, 15.01.2016, 23:40 Uhr

Also 60€ für die komplette version inkl. Retail Version vom Spiel, sind doch Standard Preis aller neuen Release Spiele. Teilweise sogar minimal günstiger. Ich habe absolut keine Ahnung warum die so eine merkwürdige und verwirrende Preispolitik haben. Vollversion direkt für 60€ arbeiten und gut ist.

LaVolpe Fr, 15.01.2016, 20:30 Uhr

das sind aber viele unterschiedliche preispakete, da blickt man ja kaum durch

da mache ich lieber erst mal den anfang und schaue ob es gefällt.

Bitte logge Dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.