Page

Wer zum Verkaufsstart der Xbox One X eine Konsole haben wollte, hat unter Umständen in die Röhre geguckt. Anfangs gab es Lieferprobleme, die aber inzwischen behoben sind. Wie Golem.de meldet, kursieren sogar hin und wieder Angebote der Project Scorpio Edition auf dem Markt.

Wer sich also Microsofts schicke 4K-Konsole unter den Weihnachtbaum legen möchte, kann dies inzwischen unbesorgt tun.

Quelle: Golem

1 Kommentar

Chanjo Mo, 27.11.2017, 21:56 Uhr

Ich habe mir ja direkt 2 Scorpio Modelle vorbestellt. Eine davon hole ich am kommenden Wochenende ab. Die andere kann gerne jemand zum normalen Preis haben, falls der jenige keine mehr bekommen hat. Allerdings ausschließlich in Berlin.