Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Gamepad-Junkie
    Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    532
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    0

    Standard [One] Fritzbox | KabelDeutschland | BF4 | Paketverlust

    Nabend Jungs.
    Ich bin bei Kabel Deutschland und nutze eine fritzbox mit einer 100mbit Leitung.
    Die Xbox habe ich im Router als "Exposed Host" bereits eingetragen. Die WLAN Signalstärke liegt bei 78-82%.
    Ich habe öfters das Problem, dass wenn wir uns in einer Party befinden, die Verbindung auch öfters nach kurzer Zeit abbricht und ein Netzwerk Problem auftritt. Dies gilt für den Chat. Online kann ich weiterhin zocken.
    Habe jetzt nach längerer Zeit mal wieder mit einem Freund Battlefield 4 gespielt. Dort habe ich das Problem dass das Spiel permanent mit einem "Paketverlust" zu kämpfen hat. Das nervt langsam wirklich. Die ersten Minuten läuft alles wunderbar, doch plötzlich habe ich dieses Problem. In den Optionen während einer Spielsitzung, kann man die Verbindung testen. Diese ist grauenhaft.
    Gibt es eine bestimmte Einstellung im Router die ich vornehmen kann um den Router allgemein stabiler Laufen zu lassen?

    Vielen Dank.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Gaming Gott Avatar von Schlüppies :3 |24/7|
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    4.902
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    16 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: gHostStucK
    ©2011 SchmierGold

    "Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig."
    -Albert Einstein

  3. #3
    aka murdoc1987 Profi Gamer Avatar von die Badekappe
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    1.982
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    20 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: die Badekappe PSN ID: murdoc1987

    Standard

    Das ist bekanntes Problem für leute mit Kabelanschluss. Am besten du siehst dich mal auf Battlelog.battlefield.com im Forum um dort gibt es ne menge threads zu diesem Thema.
    Guck dir dieses Thema z.B. mal an:
    battlelog.battlefield.com/bf4/de/forum/threadview/2955065670164156781/
    Geändert von die Badekappe (07.04.2014 um 23:13 Uhr)

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Gamepad-Junkie
    Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    532
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    0

    Standard

    Morgen Jungs. Ich kam leider nicht eher dazu mich bei Richtung bedanken.
    Ich habe jetzt unter "Freigaben" im Router wieder die Option "ipv6" oder wie das heißt, aktiviert. Scheint eine Verbesserung gebracht zu haben.
    Die erste Runde mit 64 Leuten auf einem Server beachte zwar zunächst einen "unnormalen paketverlust" mit sich, die Runden danach liefen dann problemlos. Der Servertest ergab volle 3 Balken. Dort gibt es ja 3 Balken "Rot, Blau und Grün"
    Ich habe jedoch noch keine Party testen können, während ich Spiele. Das werde ich heute Abend mal versuchen.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Gamepad-Junkie
    Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    532
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    0

    Standard

    Ich habe gestern Abend die "ipv6" Option deaktiviert und heute gemeinsam mit einem Freund in einer Party gespielt. Alles lief problemlos. Eine gute Stunde lang.
    Danach selbes Spielchen wie sonst auch. Es hat wieder angefangen zu ruckeln. Das nervt wirklich.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •