Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    XBoxUser.de - Team XBU Hero Avatar von XBU ringdrossel
    Registriert seit
    01.08.2008
    Beiträge
    8.813
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    3 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Ringdrossel PSN ID: Flaming Gargoyle

    Standard E3 2020 findet trotz Coronavirus statt

    Kürzlich wurde zwar die Game Developers Conference abgesagt aber zumindest bei der E3 herrscht bezüglich des Coronavirus noch keine Massenhysterie. Wie die ESA angibt, wird die E3 2020 wie geplant vom 09.06.20 - 11.06.20 stattfinden. Die Situation...
    E3 2020 findet trotz Coronavirus statt | XBoxUser.de


  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Profi Gamer Avatar von Amani HT
    Registriert seit
    29.12.2012
    Beiträge
    2.493
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    1 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: Amani HT

    Standard

    naja, das bleibt abzuwarten

    Wenn diese Massenhysterie so weiter geht, darf man bald nirgends mehr hin

  3. #3
    XBoxUser.de - Team XBU Hero Avatar von XBU ringdrossel
    Registriert seit
    01.08.2008
    Beiträge
    8.813
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    3 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Ringdrossel PSN ID: Flaming Gargoyle

    Standard

    Zitat Zitat von Amani HT Beitrag anzeigen
    naja, das bleibt abzuwarten

    Wenn diese Massenhysterie so weiter geht, darf man bald nirgends mehr hin
    Das stimmt. Ich verstehe das auch nicht. Was ich bisher so rauslese, ist, dass man bei dem Virus eher milde Symptome hat und das inzwischen mehr Menschen geheilt sind, als neue erkranken. Also was soll die ganze Aufbauscherei?

  4. #4
    aka zHeinekenX Profi Gamer Avatar von K3M0H
    Registriert seit
    20.08.2014
    Beiträge
    2.300
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    0
    Gamer IDs

    Gamertag: K3M0H

    Standard

    Zitat Zitat von Amani HT Beitrag anzeigen
    naja, das bleibt abzuwarten

    Wenn diese Massenhysterie so weiter geht, darf man bald nirgends mehr hin

    Ich denke nicht, dass wir die E3 zu dieser Zeit sehen werden. Bis dahin geht erst richtig alles ab!

    Zitat Zitat von XBU ringdrossel Beitrag anzeigen
    Das stimmt. Ich verstehe das auch nicht. Was ich bisher so rauslese, ist, dass man bei dem Virus eher milde Symptome hat und das inzwischen mehr Menschen geheilt sind, als neue erkranken. Also was soll die ganze Aufbauscherei?
    Leider liegst du da komplett falsch! Der Virus ist gefährlicher wie man denkt. Zwar nicht für die Jungen Leute. Aber eher für die Schwachen und Alten Menschen!
    Man sollte sowas nicht unterschätzen. Das Hauptziel wird er Virus aber noch erreichen und war wird er dieses Jahr die ganze Wirtschaft durcheinander bringen. Dazu wird er wahrscheinlich die Krise einläuten!




  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Profi Gamer Avatar von Fl4m3rX
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    1.639
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    1
    Marktplatzbewertung
    1 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: Fl4m3rX

    Standard

    Ich finde, zu viele gehen zu leichtfertig mit dem Thema um.

    Nein, Covid-19 ist nicht nur eine Grippe. Ich habe bei einer Grippewelle noch keine Ärzte in Komplettanzügen gesehen oder Grenzkontrollen mit Ein- Ausreiseverboten. Covid-19 verbreitet sich schneller, hat eine deutlich höhere Inkubationszeit, wodurch es sich noch weiter verbreitet, weil viele noch nicht wissen, dass die infiziert sind und so das Virus weitertragen, es gibt mehr schwerwiegende Fälle, die auch noch länger behandlungsbedürftig sind und es ist tödlicher.

    Das große Problem ist aber nicht, dass es "nur" 3 bis 4 Mal tödlicher ist. Das Problem ist, dass sich dieser Multiplikator exponenziert, wenn alle Krankenhäuser mit den schweren Fällen überlastet sind. Denn dann können auch nicht mehr die normalen Fälle behandelt werden, die bei Behandlung nicht tödlich gewesen wären, es nun aber doch werden.

    Ungeachtet dessen möchte ich mich einfach nicht mit einem relativ unbekannten Virus, dessen Langzeitfolgen nicht bekannt sind, anstecken. Ich will mich nicht mal mit der Grippe anstecken. Als Kind bin ich auch noch rumgesprungen und habe mich über den Tag schulfrei und zocken gefreut, wenn ich krank war. Wenn ich heute ne richtige Grippe habe, nicht nur ne kleine Erkältung, dann liege ich aber lang.

    Es ist unverantwortlich, wie leichtfertig viele damit umgehen und weiterhin draußen andere in Gefahr bringen. In Nordkorea wurde jemand hingerichtet, weil er trotz Quarantäne in ein öffentliches Schwimmbad ging. Wenn wir jetzt mal nicht in Frage stellen, ob die Todesstrafe richtig ist oder nicht und das als gegeben hinnehmen, finde ich die Höchststrafe in so einem Fall als gerechtfertigt. Im Prinzip war das ein biologischer Amoklauf, was der Kerl da abgezogen hat.


    Meiner Meinung nach muss noch viel mehr getan werden. Es muss mehr heruntergefahren werden. Ja, die Wirtschaft erfährt einen derben Schlag, vieles wird nicht mehr vernünftig laufen, weil Produktions- und Lieferketten unterbrochen werden. Aber dasselbe wird auch passieren, wenn die Arbeiter ausfallen, weil sie krank sind oder sterben.

    Panik und Hamsterkäufe sind an der Stelle auch nicht das Richtige. Aber man sollte es sehr ernst nehmen. Und mir ist es lieber, jetzt ein bisschen mehr als notwendig wäre zu tun, damit es nicht zur Pandemie kommt und das Virus eingedämmt wird, als zu wenig.

    My 2 Cents
    Geändert von Fl4m3rX (11.03.2020 um 09:47 Uhr)
    KTM 1290 Super Duke R

    Horsepower says how fast you hit the wall.
    Torque says how far you drag that wall with you!



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ausgeblendet //-->