Page

Tim Stuart, Chief Financial Officer für Xbox bei Microsoft, gibt an, dass es wohl noch bis zum 2. Quartal 2021 Lieferprobleme mit der Xbox Series geben wird. Dies gab er auf der  Jefferies Interactive Entertainment Virtual Conference an. Er vermutet, dass sich die Verfügbarkeit dann ab April 2021 wieder normalisieren wird. 

Anmerkungen XboxUser: Alle Interessierten sollten indes auf Aktionen achten. Es gibt immer wieder sporadisch für kurze Zeit bei Händlern wie Amazon oder Media Markt die Option, doch noch eine zu ergattern.

Quelle: IGN

2 Kommentare

Talmanak Mi, 18.11.2020, 07:51 Uhr

War ja leider Aufgrund der momentan Weltsituation zu erwarten, wir hoffen nur das alles mal wieder besser läuft. Somit heißt es für viele (mich eingenommen) warten und sich drauf freuen :P

XBU Philippe Di, 17.11.2020, 14:42 Uhr

Tjoa.... Bescheuert. Hab mittlerweile etwas die Hoffnung verloren. Sehe auch nicht ein, im April noch den vollen Preis zu zahlen.