Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Ex-XBU-Team Hardcore Zocker Avatar von XBU Mastermind
    Registriert seit
    21.04.2006
    Beiträge
    6.793
    Beigetretene Turniere
    2
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    10 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Mastermind

    Standard Xbox One mit unbegrenztem Speicherplatz in der Cloud

    Eine neue News wurde auf XBoxUser.de veröffentlicht:

    Xbox One mit unbegrenztem Speicherplatz in der Cloud

    Weitere Neuigkeiten zur Xbox One gab es nun in einem Interview mit den Kollegen von Examiner. In diesem bestätigte die PR Abteilung von Microsoft, dass die Xbox One mit unlimitierten und kostenlosem Speicherplatz in der Cloud versorgt wird. Das heisst, dass User alle Ihre Inhalte und Downloads in der Cloud ablegen können.
    Talente finden Lösungen - Genies entdecken Probleme


  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Daddel König
    Registriert seit
    07.01.2007
    Beiträge
    1.214
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    23 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Wu134

    Standard

    Tja, und damit hat man elegant den Online-Zwang wieder eingeführt inklusive der Probleme, wenn der Zugriff nicht möglich ist (Wartungsarbeiten XBox-Live, DSL ausgefallen usw. ...)

    Gruß

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Profi Gamer Avatar von Ajkster
    Registriert seit
    20.12.2007
    Beiträge
    2.669
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    12 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: Ajkster PSN ID: Ajkster

    Standard

    Zwang würde ich das jetzt nicht nennen. Es gibt ja immer noch die 500 GB Festplatte. Ich glaube der Grundgedanke ist an sich nicht schlecht. Wenn sie in Zukunft mehr Spiele digital anbieten möchten, muss ja auch genügend Speicher zur Verfügung stehen, da die Festplatte der One ja nicht ausgetauscht werden kann. Wobei hier nicht darauf eingegangen wird, ob das Speichern nur für Spielstände und ähnliches gilt oder auch für Spiele selbst.

  4. #4
    Ex-XBU-Team Gaming Gott Avatar von XBU TNT2808
    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    3.625
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    10 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: PraThor

    Standard

    Wenn wird man wohl nur seine digital gekauften Spiele in der Cloud speichern können. Und ein Zwang ist es ja wohl nicht, wenn man es nutzen kann! Ich finde es super und werde dann überlegen, ob ich bei der One dann nicht bei allen Spielen die Cloud zum Speichern verwenden werde. Backup für den Offline-Gebrauch kann man ja immer mal wieder erstellen, weiß gar nicht, ob es jetzt schon eine automatische Synchron-Funktion gibt, die wäre sonst echt praktisch, falls wirklich mal Xbox Live down wäre.

    Da merkt man mal die Auswirkungen des Serverausbaus.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Hardcore Zocker Avatar von Ruepel
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    5.941
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    9 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: ss RUEPEL ss PSN ID: Ruepel360 Wii Code: Ruepel

    Standard

    Das würde klappen wenn man ein Spiel kauft und in die Cloud Abspeichert und von dort aus spielt??

    Wie sieht es mit Filmen, Fotos, Musik aus? Ich meine nutzen würde ich es nicht, dafür habe ich ne NAS, aber für den ein oder anderen sicher interessant eine unbegrenzte Cloud für alle Daten.

  6. #6
    Ex-XBU-Team Gaming Gott Avatar von XBU TNT2808
    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    3.625
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    10 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: PraThor

    Standard

    Zumindest nach dem alten Modell der Xbox One, was ja nun verworfen wurde, war vorgesehen, dass jedes Spiel auf der Konsole und in der Cloud installiert wird, damit man es überall ohne Disc spielen kann. Nun wird das wohl nicht mehr gehen und was für eine Bandbreite man dafür benötigen würde weiß ich auch nicht.

    Und Musik etc. werden die denke ich nicht zulassen. Höchstens dann Sachen, die man im Marketplace gekauft hat. Zumindest schätze ich das mal. Außerdem kann man ja vom PC aus nicht auf die Cloud zugreifen, es sei denn sie verschmelzen es mit Skydrive, wodurch ein Upload ja schwierig würde.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •