Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    XBoxUser.de - Team XBU Hero Avatar von XBU ringdrossel
    Registriert seit
    01.08.2008
    Beiträge
    8.870
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    3 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Ringdrossel PSN ID: Flaming Gargoyle

    Standard Das Raytracing von Resident Evil Village macht der Xbox Series S zu schaffen

    Wie Tech-Jungs von Digital Foundry angeben, zwingt das Raytracing die Bildrate der Xbox Series S nach unten. Demnach dümpelt die Bildrate im 30er Bereich wenn diese Option aktiviert ist. Wird das Raytracing ausgeschaltet, schießt Bildrate auf 45 fps...
    Das Raytracing von Resident Evil Village macht der Xbox Series S zu schaffen | XBoxUser.de


  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Gamepad-Junkie Avatar von BreakingLaw
    Registriert seit
    13.08.2015
    Beiträge
    644
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    0
    Gamer IDs

    Gamertag: lawbreaker77

    Standard

    Wurde die S-Version eigentlich viel gekauft? Ich kenne selber keinen.

  3. #3
    XBoxUser.de - Team XBU Hero Avatar von XBU ringdrossel
    Registriert seit
    01.08.2008
    Beiträge
    8.870
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    3 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Ringdrossel PSN ID: Flaming Gargoyle

    Standard

    Ich kenne inzwischen genau 1, der überlegt eine zu kaufen. Weil die SX weiterhin ausverkauft ist

  4. #4
    XBoxUser.de - Team Eingespielt Avatar von Knuffte
    Registriert seit
    25.05.2020
    Beiträge
    304
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    0
    Gamer IDs

    Gamertag: Fischbrezel

    Standard

    Das sollte eigentlich nicht verwundern. Die S ist eigentlich für Spieler ohne große Ansprüche und schmaler Geldbörse.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ausgeblendet //-->