Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    XBoxUser.de - Team XBU Hero Avatar von XBU ringdrossel
    Registriert seit
    01.08.2008
    Beiträge
    8.372
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    3 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Ringdrossel PSN ID: Flaming Gargoyle

    Standard Befindet sich ein Ubisoft Pass Premium Service in Planung?

    Ein kurzer Leak im Ubisoft Gamestore lässt die Gemüter spekulieren. Demnach könnte demnächst ein sogenannter Ubisoft Pass Premium Service angeboten werden. Also ganz ähnlich dem EA Access, der bereits von Electronic Arts kostpflichtig im Abo...
    Befindet sich ein Ubisoft Pass Premium Service in Planung? | XBoxUser.de


  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Profi Gamer Avatar von Amani HT
    Registriert seit
    29.12.2012
    Beiträge
    2.487
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    1 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: Amani HT

    Standard

    Wie ist eure Meinung dazu - würdet ihr einen solchen Service begrüßen oder seid ihr dagegen?
    wünschenswert wäre es, wenn EA, Ubisoft und Microsoft sich auf ein Modell verständigen könnten.
    Da könnte man EA-Access, den Game-Pass und das neue von Ubisoft unter eine Flagge nehmen

    Ich denke, dass würde richtig gut ankommen, anstatt 3 unabhängige Bezahl-Abos, die ja doch irgendwie miteinander verwoben sind

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Gaming Gott Avatar von XBU Isildor
    Registriert seit
    13.11.2013
    Beiträge
    4.594
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    7 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Isildor

    Standard

    Das war ja wirklich nur eine Frage der Zeit, bis der nächste große Publisher auf den Zug aufspringt. Ich selber nutze keinen Pass. Kein EA Access und auch keinen Game Pass. Das liegt wohl daran, dass mich das Spieleangebot beider Pässe null reizt. EA hat eher ältere Spiele im Portfolio und der Gamepass scheint recht unbeständig zu sein. Ich habe schon öfter gelesen, dass Spiele rausrotieren. Würde ich mich ärgern, wenn ich ein Spiel anfange und dann ist es nicht mehr verfügbar.

    Dirks Gedanke ist nicht ganz uninteressant. Wenn sich alle großen Publisher zusammenschließen und einen größeren Dienst auf die Beine stellen, dann hat das mit Sicherheit seinen Reiz. Aber was würde dann so ein Dienst kosten? Wahrscheinlich zu viel.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •