Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11
    Erfahrenes Mitglied Daddel König
    Registriert seit
    07.01.2007
    Beiträge
    1.214
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    23 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Wu134

    Standard

    Hallo,

    leider sind die Verhältnisse von Fußball und Formel Eins nicht so einfach übertragbar. Bis vor kurzem war nicht sicher, wieviele Teams tatsächlich starten, Team-Namen waren auch noch nicht fix, ebenso wie Fahrerkonstellationen. Die Spielmechanik ist bei Fifa der größere Aufwand. Eine Handvoll Spieler-Änderungen sind da uninteressant bzw. kein Aufwand. Wer weiß, wie schnell oder lahm Schumi ist. Wie peinlich wäre es, ihn im Spiel als unschlagbaren Siegfahrer zu präsentieren, während er in der echten Saison nur um die letzten Plätze fährt?

    Nur weil es eine Exklusiv-Lizenz ist, heißt es noch lange nicht, dass die Entwickler irgendwelche Infos und Details von den Teams bekommt. Keine Woche vor dem ersten Rennen bekommt Mercedes ein neues Aerodynamik-Paket. Die Optik der Autos sollte schon passen. Wie soll das der Hersteller machen, wenn er das Spiel vor dem Saison-Start veröffentlichen soll? Es sind soviele Regelveränderungen, dass niemand definitiv weiß, wer wie schnell und stark ist.

    Es ist außerdem das erste Formel-Eins-Spiel seit langem. Die Erwartungen sind riesig, der Hype ist neu entfacht. Es ist definitv besser, das Spiel später zu bringen, als eine Gurke abzuliefern. Ich warte leichter bis September auf ein gutes Spiel, wie dass ich im März maßlos enttäuscht bin. An Grand Tourismo 5 wird schon über 5 Jahre entwickelt, und hier wird nach 1,5 Jahren Neu-Entwicklung schon rumgemosert

    Gruß

  2. #12
    Ex-XBU-Team Hardcore Zocker Avatar von XBU Dirty
    Registriert seit
    28.02.2007
    Beiträge
    6.868
    Beigetretene Turniere
    2
    Turnier Siege
    1
    Marktplatzbewertung
    51 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Dirty

    Standard

    Zitat Zitat von XBU Wu134 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    leider sind die Verhältnisse von Fußball und Formel Eins nicht so einfach übertragbar. Bis vor kurzem war nicht sicher, wieviele Teams tatsächlich starten, Team-Namen waren auch noch nicht fix, ebenso wie Fahrerkonstellationen. Die Spielmechanik ist bei Fifa der größere Aufwand. Eine Handvoll Spieler-Änderungen sind da uninteressant bzw. kein Aufwand. Wer weiß, wie schnell oder lahm Schumi ist. Wie peinlich wäre es, ihn im Spiel als unschlagbaren Siegfahrer zu präsentieren, während er in der echten Saison nur um die letzten Plätze fährt?

    Nur weil es eine Exklusiv-Lizenz ist, heißt es noch lange nicht, dass die Entwickler irgendwelche Infos und Details von den Teams bekommt. Keine Woche vor dem ersten Rennen bekommt Mercedes ein neues Aerodynamik-Paket. Die Optik der Autos sollte schon passen. Wie soll das der Hersteller machen, wenn er das Spiel vor dem Saison-Start veröffentlichen soll? Es sind soviele Regelveränderungen, dass niemand definitiv weiß, wer wie schnell und stark ist.

    Es ist außerdem das erste Formel-Eins-Spiel seit langem. Die Erwartungen sind riesig, der Hype ist neu entfacht. Es ist definitv besser, das Spiel später zu bringen, als eine Gurke abzuliefern. Ich warte leichter bis September auf ein gutes Spiel, wie dass ich im März maßlos enttäuscht bin. An Grand Tourismo 5 wird schon über 5 Jahre entwickelt, und hier wird nach 1,5 Jahren Neu-Entwicklung schon rumgemosert

    Gruß
    Deine Meinung dazu ist sicher nachvollziehbar, aber einen davonfahrenden Schumi könnte man mittels Aktualisierung sicher wöchentlich schneller oder langsamer fahren lassen. Bei Madden werden Verletzungen, Spielstärken der Spieler und gesamter Teams auch regelmäßig upgedated. Auch optische Veränderungen bzw. ein optischer Feinschliff sollte nicht das Problem sein. März wäre auch keine Pflicht, aber wenn alles andere soweit fertig ist, könnte der Rest doch theoretisch in 1-2 Monaten zusammengewerkelt sein.
    Gridlockveteran




  3. #13
    Erfahrenes Mitglied Hardcore Zocker Avatar von Ruepel
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    5.941
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    9 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: ss RUEPEL ss PSN ID: Ruepel360 Wii Code: Ruepel

    Standard

    Also ich denke auch das bei einem Spiel dies der kleinste Aufwand ist die Fahrzeuge zu modifizieren mit Werbung etc. Der meiste Aufwand ist ja die Streckenmodellierung etc etc. Namen einfügen und der ganze andere Schnick schnack ist nun wirklich der kleinste Aufwand in meinen Augen.

    An sich ist es mir auch Wurscht wann das Spiel erscheint und wie aktuell es dann noch ist. Hauptsache das Spiel macht Spaß. Bin da persönlich nicht so der riesen Formel 1 Fan das mir das wichtig wäre.

  4. #14
    Erfahrenes Mitglied Daddel König
    Registriert seit
    07.01.2007
    Beiträge
    1.214
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    23 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Wu134

    Standard

    Habt ihr schonmal ein 3D-Modell eines F1-Flitzers von Grunde auf modelliert? Ich mein bei TDU (oder ein anderes Spiel) wurde mal erwähnt, dass man für ein Auto bis zu 3 Monate benötigt. Ein F1-Fahrzeug ist da deutlich aufwändiger, da z. B. Spoilerwerk und Radaufhängung auch dargestellt werden müssen. Zudem sehen die Fahrzeuge alle anders aus und ihr wärt selbst am meisten enttäuscht, wenn alle Autos gleich aussehen und nur die Texturen verändert wären. Vor allem würden sie dann gar nicht dem Original entsprechen.

    Und das alles per DLC nachzureichen ist schon schwach. Muss ein Offline-Zocker ein halbfertiges Spiel akzeptieren?

    Gruß

  5. #15
    Ex-XBU-Team Hardcore Zocker Avatar von XBU Dirty
    Registriert seit
    28.02.2007
    Beiträge
    6.868
    Beigetretene Turniere
    2
    Turnier Siege
    1
    Marktplatzbewertung
    51 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Dirty

    Standard

    Zitat Zitat von XBU Wu134 Beitrag anzeigen
    Habt ihr schonmal ein 3D-Modell eines F1-Flitzers von Grunde auf modelliert? Ich mein bei TDU (oder ein anderes Spiel) wurde mal erwähnt, dass man für ein Auto bis zu 3 Monate benötigt. Ein F1-Fahrzeug ist da deutlich aufwändiger, da z. B. Spoilerwerk und Radaufhängung auch dargestellt werden müssen. Zudem sehen die Fahrzeuge alle anders aus und ihr wärt selbst am meisten enttäuscht, wenn alle Autos gleich aussehen und nur die Texturen verändert wären. Vor allem würden sie dann gar nicht dem Original entsprechen.

    Und das alles per DLC nachzureichen ist schon schwach. Muss ein Offline-Zocker ein halbfertiges Spiel akzeptieren?

    Gruß
    hm...ok, 1:0 für dich
    Gridlockveteran




  6. #16
    Erfahrenes Mitglied Hardcore Zocker Avatar von Ruepel
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    5.941
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    9 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: ss RUEPEL ss PSN ID: Ruepel360 Wii Code: Ruepel

    Standard

    Du, diesbezüglich hab ich ehrlich gesagt gar keine Ahnung. Aber von der Grundform her sehen die F1 Renner doch alle ähnlich aus. Sind doch keine Unterschiede wie bei einem Fiat Panda und einem Lamborghini. Wenn die Grundform einmal steht kann man doch entsprechend die Feinheiten in kürzerer Zeit abändern?! Hab keine Ahnung von Programmierung in dieser Art, also von daher lehne ich mich mal nicht zu weit aus dem Fenster.

    Mit den DLC´s hast aber natürlich recht. Ist aber bekanntlich heute ja schon standard das ständig etwas nachgereicht und verbessert wird als Patch.

  7. #17
    Erfahrenes Mitglied Profi Gamer Avatar von VFF GIZM0
    Registriert seit
    29.11.2006
    Beiträge
    2.196
    Beigetretene Turniere
    3
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    21 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: VFF GIZM0

    Standard

    Zitat Zitat von dayX Beitrag anzeigen
    Sehe ich nicht ganz so. Es wurde ja schon vor langer Zeit angekündigt, da sollten die doch zeitnah zum Saisonstart eigentlich ein anständiges Spiel aus dem Hut zaubern können. Fifa erscheint ja schließlich auch nicht erst im April.
    Fifa ist ja auch kein neues Spiel eines Entwicklers sondern nur eine Fortsetzung. Ich kann mir schwer vorstellen das der allererste Fifa-Teil pünktlich zum Saisonbeginn in den Regalen stand. In diesem Fall werden hier Äpfelmit Birnen verglichen. Das geht so nicht.

  8. #18
    Erfahrenes Mitglied Eingespielt
    Registriert seit
    04.12.2006
    Beiträge
    233
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    0
    Gamer IDs

    Gamertag: egger81

    Standard

    Ja ok, komt ein wenig spät aber besser als nie. Bin mal gespannt wie es wird. Ich hoffe dass es mehr zur Simulation geht als zu einem Arcade Racer. Endlich mal wieder Formel 1 zocken

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •