Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    XBoxUser.de - Team Hardcore Zocker Avatar von XBU TNT2808
    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.301
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    10 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: PraThor

    Standard SCUF Instinct Controller

    Seit über 10 Jahren hat sich die Firma Scuf auf die Fahnen geschrieben, Hochleistungs-Controller für professionelle oder ambitionierte Gelegenheitsspieler zu entwerfen. Der Scuf Instinct Pro ist die neueste Kreation für die Xbox und den PC, die wir...
    SCUF Instinct Controller | XBoxUser.de


  2. #2
    XBoxUser.de - Team Hardcore Zocker Avatar von XBU Philippe
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    7.446
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    49 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Philippe

    Standard

    Aufgrund der AA-Batterien und der Funktionalität für mich definitiv eine Alternative zum Elite Series 2. Aber momentan funktionieren meine Controller noch


    „The point of philosophy is to start with something so simple as not to seem worth stating, and to end with something so paradoxical that no one will believe it.”
    Bertrand Russel in The Philosophy of Logical Atomism (1918)

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Daddel König Avatar von Klimbim
    Registriert seit
    04.02.2008
    Beiträge
    793
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    6 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: I Sventastic I

    Standard

    Liest sich wirklich sehr gut der Test!

    Noch funktioniert mein Elite Controller 1 auch ohne Probleme aber da ich den 2er eher meiden würde, werde ich den Scuf wirklich mal in Betracht ziehen.

  4. #4
    XBoxUser.de - Team Hardcore Zocker Avatar von XBU TNT2808
    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.301
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    10 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: PraThor

    Standard

    Zitat Zitat von Klimbim Beitrag anzeigen
    Liest sich wirklich sehr gut der Test!

    Noch funktioniert mein Elite Controller 1 auch ohne Probleme aber da ich den 2er eher meiden würde, werde ich den Scuf wirklich mal in Betracht ziehen.
    Ich benutze den Controller seit dem Test wirklich täglich und bin wirklich angetan - und das obwohl ich hier auch einen Elite 1 (etwas zerfleddert) und einen Elite 2 rumfliegen habe.

  5. #5
    XBoxUser.de - Team Hardcore Zocker Avatar von XBU Philippe
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    7.446
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    49 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Philippe

    Standard

    Etwas, was bei diesen Elite-Controllern häufig vergessen wird anzumerken, bzw. auch schwierig ist zu kritisieren oder zu loben, da es sehr individuell ist, sind die zusätzlichen Tasten/Knöpfe auf der Rückseite.

    Ich persönlich mag die Paddles auf dem Elite-Controller eigentlich sehr gerne, benutze allerdings nur zwei (jeweils einen links und rechts), das sind die länglichen die nach unten hin gehen. Wenn ich vier Paddles angebracht habe, kam es mir zu oft vor, dass ich während dem Zocken die beiden kleineren unabsichtlich gedrückt habe. Die Positionierung erschien mir ungünstig, hatte aber auch keine bessere Lösung parat.

    Nun hat der SCUF-Controller das anders gelöst und reizen würde mich es schon, einmal damit zu spielen und die vier Paddles komplett nutzen zu können.

    Aktuell nutze ich für Shooter und dergleichen die Paddles hinten um das Steuerkreuz und zu benutzen. Damit kann ich z.B. bei Battlefield meine Ausrüstung benutzen, ohne den Finger vom Thumbstick zu nehmen und damit während des Laufens und Umherschauens locker hin und her wechseln. Wenn ich jetzt noch zusätzlich und nach hinten packen könnte und das zu bedienen lerne (denn das dauert einige Zeit, bis das ins Blut übergeht) und ich die Paddles nicht aus Versehen drücke, dann wäre das allein schon ein riesiger Pluspunkt für mich und sogar ein Kaufgrund, da ich in Battlefield (oder auch in Cyberpunk) noch flexibler wäre.

    Fürchte nur, dass ich das Ding kaufen muss, um diese Funktion ordentlich zu testen.


    „The point of philosophy is to start with something so simple as not to seem worth stating, and to end with something so paradoxical that no one will believe it.”
    Bertrand Russel in The Philosophy of Logical Atomism (1918)

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Daddel König Avatar von Klimbim
    Registriert seit
    04.02.2008
    Beiträge
    793
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    6 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: I Sventastic I

    Standard

    Zitat Zitat von XBU Philippe Beitrag anzeigen
    Etwas, was bei diesen Elite-Controllern häufig vergessen wird anzumerken, bzw. auch schwierig ist zu kritisieren oder zu loben, da es sehr individuell ist, sind die zusätzlichen Tasten/Knöpfe auf der Rückseite.
    Das ist ein guter Punkt den du da ansprichst und auch ein ziemliches Plus den dieser Scuf Controller hat. Ich habe nicht die längsten Finger, nutze bei meinem Elite 1 allerdings auch nur zwei der Paddles hinten, da ich auch gerne aus Versehen gegen komme. Bei manchen Spielen wo es besonders hektisch werden kann verzichte ich sogar komplett aus sie.

    Da ist die Lösung bei diesem Controller über Knopfdruck wirklich interessant für mich. Würde ich such gerne mal testen aber ich denke wenn mein Elite mal den Geist aufgibt muss ich eh in den sauren Apfel beißen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •