Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Eingespielt Avatar von CosmoConnor
    Registriert seit
    28.12.2006
    Beiträge
    235
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    4 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: CosmoConnor

    Standard Frage an die Halo Experten

    Hallo zusammen,

    ich bin gerade kurz davor Halo 4 zu beenden. Gleichzeitig hab ich heute mit Band 3 der Romane begonnen. Band 1 hab ich schon durch und Band 2 schenk ich mir, da sowieso nur die Story von Halo 1 durchgekaut wird.

    Nun stelle ich mir die Frage, welches Vorwissen benötige ich für Halo 5, welche Bücher sollte ich gelesen haben? Aus einigen Tests weiß ich, das in Halo 5 wohl einiges Vorwissen nötig ist um voll in die Story einzutauchen. Schon bei Halo 4 hab ich das Gefühl, nicht alles zu verstehen aufgrund mangelndem Vorwissen.

    Bitte vermeidet aber irgendwelche Spoiler

  2. #2
    XBoxUser.de - Team Gaming Gott Avatar von XBU TNT2808
    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    4.895
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    10 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: PraThor

    Standard

    Moin CosmoConnor,

    dann will ich mal versuchen, deine Frage zu beantworten. Zunächst muss ich aber zugeben, dass auch ich den Überblick verloren habe. Das Problem ist, dass in letzter Zeit viel herausgekommen ist und man da schnell den Überblick verliert.

    Um jetzt aber mal ein wenig auf deine Frage einzugehen: Die Bände 1 - 5 sind mMn relativ vernachlässigbar. Es sind zwar keine schlechten Geschichten, aber es sind halt eher Nebenhandlungen.

    Interessanter ist da schon Halo: Der zerbrochene Kreis, aber auch glaube ich nicht unbedingt essentiell. Habe ich aber auch noch nicht durchgelesen. Einen kleinen Einblick auf Halo 5 bzw. eine darin involvierte Person bietet die Kurgeschichte Frisches Blut.

    Wirklich interessant für die Geschichte von Halo 4 und damit indirekt auch für Halo 5 ist die Blutsväter Saga (Kryptum, Prmordium und Silentium). Hier erfährt man einige Hintergründe der Feinde.

    Was ich dann wärmstens empfehlen kann ist die Kilo-Five-Trilogie mit Glasslands, Kriegsspiele und Mortal Dictata. Es gibt ein paar Bezüge auf das Buch und man versteht die Handlungen einiger Personen im Anschluss besser. Darüber hinaus ist es einfach richtig gute SciFi-Literatur von Karen Traviss!

    Zu weiteren Geschichten kann ich eigentlich kaum etwas sagen, da ich nicht mehr ganz so da drin bin. Es gibt definitiv auch Comics, die dem besseren Verständnis dienen, aber da kann ich leider kaum etwas zu sagen.

    Ansonsten gibt es natürlich noch die vier "Serien" oder verfilmten Geschichten, wovon sicher Forward Unto Dawn, Nightfall und The Fall of Reach am meisten bringen. Letztere Geschichte kennst du aber eigentlich schon durch den ersten Roman.

    Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen, allerdings sollte man auch nicht zu große Angst haben, die wichtigsten Dinge zu verpassen. Die Romane dienen in erster Linie dazu das Universum zu erweitern. John spielt oft nur eine Nebenrolle.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Eingespielt Avatar von CosmoConnor
    Registriert seit
    28.12.2006
    Beiträge
    235
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    4 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: CosmoConnor

    Standard

    Hi,

    ich danke dir für deine ausführliche Antwort. Da kommt ja doch noch mehr auf mich zu als ich dachte
    Keine Ahnung ob ich mich so lange gedulden kann bis ich mit Halo 5 anfange. Vielleicht wage ich ja doch den Sprung ins kalte Wasser, mal sehen.

    Hast mir wirklich sehr geholfen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ausgeblendet //-->