Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 76
  1. #41
    Erfahrenes Mitglied Gamepad-Junkie Avatar von Klimbim
    Registriert seit
    04.02.2008
    Beiträge
    709
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    6 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: I Sventastic I

    Standard

    Ok hab mich vielleicht falsch ausgedrückt.Find den Eliminator beim 4er noch nicht so schlimm aber beim 5er geht er gar nicht.Die bleiben ja sowas von lange liegen.Und wenn ich jemandem nen Headshot gebe dann hat der gefälligst tot zu sein und nicht mehr in den Eliminator zu fallen.

  2. #42
    aka XBU Knallkrebs Profi Gamer Avatar von XBU Power Hansen
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    2.452
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    4 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: Power Hansen

    Standard

    Zitat Zitat von Klimbim Beitrag anzeigen
    Und wenn ich jemandem nen Headshot gebe dann hat der gefälligst tot zu sein und nicht mehr in den Eliminator zu fallen.
    100% korrekt!

  3. #43
    Erfahrenes Mitglied Profi Gamer Avatar von DonnerAlexej
    Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    1.959
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    0
    Gamer IDs

    Gamertag: DonnerAlexej

    Standard

    Zitat Zitat von CeAzZ Beitrag anzeigen
    Eliminator soll ruhig drin bleiben. ich lass die Gegner immer so gerne im Eliminator daliegen und verbluten oder schmeiss denen eine Stun Granate hin (=Tod durch Stun Granate)

    Wieso das denn? Ist doch das totale Risiko den da liegen zu lassen. In 70% der Fälle wird der von einem anderen Verbündeten gekillt. Im Eliminator haben die sowieso keine Chance gegen einen mit nem Sturmgewehr zu gewinnen wenn beide ihre Position kennen.

    In Cod 4 wird Eliminator aber nicht aktiviert wenn es einen Headshot gibt!
    https://www.xboxuser.de/forum/image.php?type=sigpic&userid=4185&dateline=1236604  241

  4. #44
    Erfahrenes Mitglied Gaming Gott Avatar von CeAzZ
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    4.141
    Beigetretene Turniere
    10
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    0
    Gamer IDs

    Gamertag: CAS Zonday

    Standard

    Zitat Zitat von DonnerAlexej Beitrag anzeigen
    Wieso das denn? Ist doch das totale Risiko den da liegen zu lassen. In 70% der Fälle wird der von einem anderen Verbündeten gekillt.
    das macht mir nix. da denk ich dann nur ans Team. und wenn ihn mir jemand klaut der eventuell noch Punkte braucht, dann machts mir erst recht nix aus.

    aber wenn man seinen Leuten vernünfigt sagt, sie sollen ihn bitte liegen lassen, dann machen die das eigentlich auch

  5. #45
    Ex-XBU-Team XBU Legende Avatar von XBU Valle0204
    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    10.138
    Beigetretene Turniere
    2
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    20 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Valle0204

    Standard

    Zitat Zitat von CeAzZ Beitrag anzeigen
    der Partychat ist sowieso der letzte Rotz wenn man S&D spielt. Ständig schreien dir 3-5 Leute ins Mikro wo denn der letzte Gegner hockt. Stört einfach nur.
    Warum musste ich gerade lachen?

    Ich hatte den Eliminator jetzt auch mal eine Weile drin, wenn man biss geübt ist kann man da meistens nochmal einen Gegner wegholen. Nerven tuts mich aber auch immer wenn andere ihn an haben
    Für Modern Warfare 2 wünsch ich ihn mir nicht mehr.


  6. #46
    XBoxUser.de - Team Hardcore Zocker Avatar von XBU Philippe
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    6.917
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    49 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Philippe

    Standard

    Eliminator ist eine nette Sache, aber irgendwie auch störend für das Gameplay. Ich nenn' euch mal meine Verbesserungsvorschläge und Gründe.
    • Noch mehr und verschiedenere Waffen. Auch wenn es unrealistisch ist - es ist interessanter wenn man ein größerer Waffenarsenal hat. In Hardcore spielte nachher ja eh jeder mit M4 Karabiner. Das war langweilig. Wenn man noch mehr verschiedenere Waffentypen hat, wird das Spiel abwechslungsreicher.
    • Komplett weg sollte Juggernaut und Eliminator. Märtyrium ist okay, finde ich. Gewehrgranaten ("n00btube") sollten in Hardcore nicht einsetzbar sein. (Ich finde den Zerstörungsradius in Hardcore zu hoch. Man braucht nicht mehr zu zielen, wenn man damit umherläuft. Außerdem zerstört es alle public Suchen und Zerstören Partien)
    • Größere Maps. In World at War ist das teilweise ziemlich cool mit größeren Maps. Ich mag die Abwechslung und die vielen Versteckmöglichkeiten. Allerdings sollten dann auch mehr Spieler in einer Partie drin sein. Wählbar z.B. ob Team-Deathmatch 6 gegen 6 oder aber auch 10 gegen 10. Dann ist mal was los!
    • Fahrzeuge sind cool und sollten auch wieder rein. Ich finde die Fahrzeuge aus CoD3 genial. Ein Jeep (4 Personen) der schnell ist aber unbewaffnet (z.B. für Flaggen bei Capture the Flag einzunehmen), ein Wagen mit einem stationären MG (3 Personen) und auch Panzer (2 Personen) - ja! Ich finde die Panzer Idee nicht schlecht, sie dürfen halt nur nicht so übermäßig stark wie in CoD WaW sein. 2 Bazookas sollten reichen um ihn kaputt zu kriegen. Das war in CoD3 cool. Zwei Gewehrgranaten an die richtige Stelle und der Panzer war auch wieder Schrott.
    • Sniperverbesserungen. So z.B. dass es Scharfschützengewehre mit noch längerem Zoom gibt und der Zoom z.B. einstellbar ist. (Mittel, Weit, sehr weit) Und ein ein 50er Kaliber Barett sollte auch mit JEDEM Treffer töten. Das ist nur fair. Außerdem sollten die Sniper ihre Tarnung wählen können sowie auch sich dazu entscheiden, keine Tarnung zu nehmen.
    • Anpassungsmöglichkeiten der Soldaten. Ich kann bestimmen, wie er aussieht, welche Rüstung, welche Farbe usw. Ist ein Stück weit persönlicher - wechselt das Kampfgeschehen noch mehr. Allerdings sollten nicht ZU viele Modifikationen möglich sein, ansonsten sieht alles zu kunterbunt durcheinander aus. Nett wäre, wenn man zumindest das Gesicht des Soldaten ändern kann.
    • Aufklärungsdrohnen nicht so häufig machen. Ich finde es sollte nicht schon bei 3 Kills sein. Irgendwie habe ich in den letzten beiden CoD Teilen nur noch nach dem Radar gespielt. Ich finde, da verliere ich an Spielspaß, den Gegner zu "finden". Drohnen kommen in Wirklichkeit ja auch nicht alle paar Sekunden.
    • Die Möglichkeit Granaten von gefallenen Gegnern aufzunehmen.
    • Kombinationsmöglichkeiten von Aufsätzen aufgrund anderer Einschränken. Z.B. Schalldämpfer auf Sniper oder Schalldämpfer mit Rotpunktvisier - dafür aber z.B. kein Extra 1 mehr.
    • "Zerstörbare" Umgebung - nicht nur explodierende Fässer und Autos.
    • Erhöhte Durchschlagskraft und Tiefenwirkung von MGs. Ist realistischer und dann nützen die MGs auch mal richtig was, wenn man damit durch 2-3 Wände schießen kann.



    Für den Rest... Natürlich gute Xbox Live Lobbys. In World at War ist das schon fast perfekt, finde ich. So mit Trupps und automatischen Hostwechseln.


    „The point of philosophy is to start with something so simple as not to seem worth stating, and to end with something so paradoxical that no one will believe it.”
    Bertrand Russel in The Philosophy of Logical Atomism (1918)

  7. #47
    aka Juwelen Jupp Gaming Gott Avatar von Viva Colonia
    Registriert seit
    04.08.2007
    Beiträge
    4.087
    Beigetretene Turniere
    6
    Turnier Siege
    1
    Marktplatzbewertung
    26 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: Cologne Pat

    Standard

    Der Eli ist genial. Gerade wenn man SuZ mit Kumpels spielt sehr hilfreich. Und wenn man nen Headshot macht, stirbt der Gegner auch. Ihr solltet einfach was besser zielen

  8. #48
    Erfahrenes Mitglied Gaming Gott Avatar von XBU PuRpLe HaZe
    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    3.577
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    7 (82%)
    Gamer IDs

    Gamertag: SeriouZ SmoKe

    Standard

    Patno mich würd ma interessieren,was du so für Verbesserungsvorschläge hast?

  9. #49
    Erfahrenes Mitglied Profi Gamer Avatar von XBU JulianT01
    Registriert seit
    06.05.2008
    Beiträge
    2.167
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    2 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: JulianT01

    Standard

    Zitat Zitat von XBU Philippe Beitrag anzeigen
    [*] Anpassungsmöglichkeiten der Soldaten. Ich kann bestimmen, wie er aussieht, welche Rüstung, welche Farbe usw. Ist ein Stück weit persönlicher - wechselt das Kampfgeschehen noch mehr. Allerdings sollten nicht ZU viele Modifikationen möglich sein, ansonsten sieht alles zu kunterbunt durcheinander aus. Nett wäre, wenn man zumindest das Gesicht des Soldaten ändern kann.[*] Kombinationsmöglichkeiten von Aufsätzen aufgrund anderer Einschränken. Z.B. Schalldämpfer auf Sniper oder Schalldämpfer mit Rotpunktvisier - dafür aber z.B. kein Extra 1 mehr.
    Die Kleidung sollt aber auch nicht zu frei gestaltet werden können, sollte man noch erkennen können, wer zu wem gehört usw.

    Sniper mit Schalldämpfer- nö da campen zuviele, weil man sie ja nicht finden kann, dann könnte man gleich CS`s(Cornershot) reinbauen




    It´s not a bug, it´s a feature

  10. #50
    XBoxUser.de - Team Hardcore Zocker Avatar von XBU Philippe
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    6.917
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    49 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Philippe

    Standard

    Zitat Zitat von XBU JulianT01 Beitrag anzeigen
    Die Kleidung sollt aber auch nicht zu frei gestaltet werden können, sollte man noch erkennen können, wer zu wem gehört usw.
    Stimmt. Vielleicht auch nur Gesicht und vielleicht ein Wappen oder Abzeichen an der Kleidung. Oder die Kopfbedeckung

    Zitat Zitat von XBU JulianT01 Beitrag anzeigen
    Sniper mit Schalldämpfer- nö da campen zuviele, weil man sie ja nicht finden kann, dann könnte man gleich CS`s(Cornershot) reinbauen
    Stimmt, aber ich finde es dennoch realistisch und interessant. Man kann das ja beliebig begrenzen und "verschlechtern". Wie gesagt - z.B. kein Extra1 mehr, oder nur ein Magazin (mit z.B. 6 Schüssen). Das macht das Ganze wieder fair.


    „The point of philosophy is to start with something so simple as not to seem worth stating, and to end with something so paradoxical that no one will believe it.”
    Bertrand Russel in The Philosophy of Logical Atomism (1918)

Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •