Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    XBoxUser.de - Team XBU Hero Avatar von XBU ringdrossel
    Registriert seit
    01.08.2008
    Beiträge
    7.500
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    3 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Ringdrossel PSN ID: Flaming Gargoyle

    Standard

    Zitat Zitat von GAP Heineken Beitrag anzeigen
    Edit: Wo war das damals so Extrem schlimm ?? bei Gothic 3 oder da konnte man ja erst nach einem halben Jahr oder so richtig
    spielen
    Da brauchste gar nicht soweit zurück zu gehen: Das letzte wirklich extrem verbuggte Spiel war Assassin's Creed Unity. Aber es geht nicht nur um Fehler. Man merkt Spielen deutlich an, dass sie zum Teil einfach noch unfertig sind.

    Jüngstes Beispiel Mafia 3. Es ist ein sich kein schlechtes Spiel aber es wirkt an vielen Stellen einfach unfertig und hurtig für den Release zusammengeschustert. Hätte man sich noch 6 Monate mehr Zeit gelassen und mehr Abwechslung ins Gameplay gebracht, Grafikfeintuning unternommen und die KI verbessert, dann hätte das Spiel durchaus echtes Potential gehabt.

  2. #12
    aka XBU Ch4iiNsaW Profi Gamer Avatar von XBU Bautze
    Registriert seit
    03.02.2008
    Beiträge
    2.787
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    27 (100%)

    Standard

    Aus meinen Erinnerung würde ich behaupten, dass Spiele damals sehr häufig verschoben wurde. Es ist ja auch berechtigt. Wenn ein Spiel nicht fertig ist, ist es nicht fertig und sollte auch nicht released werden.
    Ich glaube Halo Wars 2 ist das letzte Game, welches Releasetermin nach hintern verschoben wurde. Ansonsten echt eine Seltenheit geworden. Woran könnte das denn liegen? Zu viel Druck der Händler? Angst vor der Verärgerung der Käufer bei einem anderen Releasetermin? Einmaliges Ausschlachten der Marke und die Serie dann beenden?
    XBU Bautze
    Gears Fanatiker

  3. #13
    Ex-XBU-Team Hardcore Zocker Avatar von XBU H3tf1eld
    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    5.241
    Beigetretene Turniere
    3
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    17 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU H3tf1eld

    Standard

    Ich stimmte dir auch zu, Sven. Bethesda ist für mich eigentlich ein Unternehmen was für gute Spiele steht (z.B. TES, Fallout). Allerdings habe ich mir, bis auf wenige Ausnahmen, bereits sowieso angewöhnt nichts vor Release zu bestellen. Bei Mafia III hat mir das zum Beispiel großen Ärger gespart!
    Es ist ja immer wieder so dass gesagt wird, wenn wir Gamer aufhören alles blind vorzubestellen, kommen die Spielemacher wieder in den Zugzwang ordentlich abzuliefern. Außerdem bin ich ein Befürworter von Releaseverschiebungen! Ich liefere ja auch keine Äpfel aus, die noch 2-3 Monate am Baum wachsen müssen, die kauft ja keiner! Spiele die halb fertig sind, aber meißt schon. Ändert sich unser Konsumverhaltenm, ändern sich die Releasestrategien mit, da bin ich mir sicher. Und wenn die Publisher dann wissen, sie müssen ordentlich abliefern, kann man auch wieder Spiele frühzeitig an die Presse geben!

    Bei Microsoft ist es ja so, dass die letzten Forza Teile immer deutlich vor Release kamen. So konnte der Spieletester bequem spielen, vor allem auch ausgiebig genug um einen fundierten Eindruck zu bekommen, bevor er dann den Testbericht schreibt. Und handfeste Reviews sind die beste Werbung vor Release die ein Spiel bekommen kann. Wenn denn die Qualität stimmt!
    Geändert von XBU H3tf1eld (06.11.2016 um 13:46 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •