Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1
    XBoxUser.de - Team Hardcore Zocker Avatar von XBU Philippe
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    6.974
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    49 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Philippe

    Standard Warum mir Overwatch keinen Spaß mehr macht

    Lange hab ich’s gespielt… Viele und viele Stunden (circa 170 Stunden insgesamt). Bin jetzt „Prestige“ und wieder Richtung Level 30. Aber mittlerweile muss ich einfach sagen: Overwatch macht mir keinen Spaß mehr. Das liegt an verschiedenen Gründen:...
    Warum mir Overwatch keinen Spaß mehr macht | XBoxUser.de


  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Gamepad-Junkie Avatar von Velmont
    Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    677
    Beigetretene Turniere
    3
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    5 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: Velmont82 PSN ID: Velmont82

    Standard

    Gut geschriebener Blog. Klingt erstmal nachvollziehbar, selbst für mich als inzwischen inaktiven Spieler. Zu Beginn habe ich Overwatch intensiv mit Freunden gespielt. Nachdem sich das bei ihnen gelegt hat und ich nur mehr komplett mit Randoms spielen durfte habe ich es ebenfalls schnell wieder sein gelassen. Insbesondere als Mercy-only Spieler macht das wenig bis keinen Spaß.

    Dieses ansich tolle Spiel bedarf noch einiges an Optimierung und der von dir genannten Variabilität, allerdings ist es hierfür auch nirgends besser aufgehoben als bei Blizzard. Ich werde in Zukunft weiterhin immer mal wieder reinschauen, wenn es etwas neues gibt oder sich einer meiner Freunde ins Spiel verirrt.

    "Ok alright, so we bring a knife to a gun fight, but it's a BALANCED knife..."
    - Kommentar zur ausbalancierten X1-Hardware -


  3. #3
    Ex-XBU-Team Gaming Gott Avatar von XBU Zwobby
    Registriert seit
    18.08.2006
    Beiträge
    3.381
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    47 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Zwobby

    Standard

    Klingt alles ganz logisch, hast du eine feste Party gehabt? Bei Rainbow Six Siege ging mir das mit ähnlicher Spielzeit von 115 Stunden auch so. Doch in der Gruppe hat es dann wieder Spaß gemacht.

    Man muss natürlich trotzdem positiv anerkennen, das ein Titel über 100 Stunden Spaß gemacht hat, heute auch nicht immer so.

    Ich möchte Overwatch gerne noch selber testen, dein Blog sagte mir aber, ich habe damit noch Zeit.

  4. #4
    XBoxUser.de - Team Hardcore Zocker Avatar von XBU Philippe
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    6.974
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    49 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Philippe

    Standard

    Habe eine Zeit lang mit einer italienischen Party gespielt. Das war ganz cool, die Jungs waren super lustig drauf. Aber auch hier: Wir haben eigentlich nur kompetitiv gespielt und man musste eigentlich immer einen Helden nehmen, der sinnvoll ist. Ausprobieren, z.B. mit Widowmaker oder Ana war sofort verpöhnt. "Nee nee, nimm lieber Lúcio!" Dann habe ich mit einer deutschen Gruppe gespielt, aber die waren zu verbissen und haben sich ständig gegenseitig Vorwürfe gemacht und sich aufgeregt. Das war noch viel verbissener. Da konnte man erst recht nix ausprobieren.


    Ja, Spiel hat 100 Stunden Spaß gemacht, aber jetzt sind wir in einer Phase, in der auch Neulinge andere Situationen vorfinden (durch Onlinevideos etc.)


    „The point of philosophy is to start with something so simple as not to seem worth stating, and to end with something so paradoxical that no one will believe it.”
    Bertrand Russel in The Philosophy of Logical Atomism (1918)

  5. #5
    Ex-XBU-Team Profi Gamer Avatar von XBU Lunatik
    Registriert seit
    25.11.2010
    Beiträge
    2.894
    Beigetretene Turniere
    2
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    4 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU LuNatiK PSN ID: LuNatiK_Prime

    Standard

    Hahahaha ... Vor einer Woche hast du mir noch ins Gesicht gesagt, dass das Spiel dich einfach packt und es bis auf diverse und gründlich ausdiskutierten Schwächen und Probleme Spiel einfach geil ist

    Und Stefan ist mein Zeuge



    "
    Wenn die Leute nur dann redeten, wenn sie etwas zu sagen haben, würden die Menschen sehr bald den Gebrauch der Sprache verlieren." - William Shakespeare, Hamlet

  6. #6
    XBoxUser.de - Team Hardcore Zocker Avatar von XBU Philippe
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    6.974
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    49 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Philippe

    Standard

    Zitat Zitat von XBU Lunatik Beitrag anzeigen
    Hahahaha ... Vor einer Woche hast du mir noch ins Gesicht gesagt, dass das Spiel dich einfach packt und es bis auf diverse und gründlich ausdiskutierten Schwächen und Probleme Spiel einfach geil ist

    Und Stefan ist mein Zeuge
    Ja, ich war auch lange begeistert. Aber ich hab's dann übtrieben und gezockt und gezockt und bin jetzt am Punkt, wo ich sage: Nö.


    „The point of philosophy is to start with something so simple as not to seem worth stating, and to end with something so paradoxical that no one will believe it.”
    Bertrand Russel in The Philosophy of Logical Atomism (1918)

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Gamepad-Junkie Avatar von Mattcher77
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    551
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    0
    Gamer IDs

    Gamertag: Mattcher77

    Standard

    Sehr guter Blog mit vielen Punkten, die ich glatt so unterschreiben kann. Spannenderweise spiele Overwatch nach einer längeren Pause im Zuge des "Olympia-Events" wieder intensiver und habe ich den letzten Tagen fast 15 Level gemacht. Die Kritik am Gameplay, der Balance und dem Matchmaking kann ich aber absolut nachvollziehen.
    Wie gesagt, habe ich nach einer längeren Pause, mal wieder Overwatch in die Konsole gehauen, um dem Ranked-Modus noch einmal eine Chance zu geben. Allerdings habe ich dies sehr schnell bereut, sodass ich einzig "Schnelles Spiel" auswähle.
    Der Ranked-Modus ist meiner Meinung nach total unfair und man wird auf Grund der Verbissenheit (ich bin zwischen Rang 41 & 37 geschwankt) mit unfreundlichen Nachrichten zugeschüttet, sodass man eben wirklich nur noch mit solchen Charakteren spielt, mit denen man gut klar kommt. Außerdem verlassen die Spieler viel schneller eine laufende Runde, weshalb man im Grunde selbst keinerlei EInfluss mehr auf den eigenen Rang hat. Niederlage -> Abstieg / Sieg -> Aufstieg, so wird man selbst nach einer guten Runde bestraft, wohingegen man nach einer schwachen Runde manchmal richtig weit aufsteigt. Das ist im Bezug auf die Leistung zu einfach gedacht. Ich habe irgendwann aufgehört zu zählen bei wie vielen Runden ich am Ende 2vs6 spielen musste, weil ein Großteil der Spieleer nach 1-2 Minuten bereits abgehauen waren. Ich spiele daher nur noch Just4fun.

    Ich möchte den erwähnten Kritikpunkten im Blog noch um einen weiteren ergänzen, der mich wirklich stört und dabei handelt es sich um das Belohnungssystem. Dass man eine Box beim Levelaufstieg bekommt, ist okay und logisch. Dass darin doppelte Objekte sind nervt (vor allem, wenn man im ersten Moment sich über ein legendäres Item freut und man dann feststellt, dass man es schon hat), wäre jedoch zu verschmerzen, wenn man adäquat entschädigt werden würde. Stattdessen bekommt man für ein deoppeltes Item nur einen Bruchteil der Münzen für welchen man das entsprechende Objekt kaufen muss/kann. So öffnet man die Box und hat dann von den 4 Objekten bereits 2 und bekommt dann insgesamt 10 Münzen dafür. Gleichzeitig kosten aber die Kostüme bis zu 1000 Münzen...
    Ich fände es gut, wenn man z. B. 5 oder 10 Münzen bekommen würde, wenn man am Ende einer Runde 5 Stimmen bekommt und "episch" erreicht. So bleibt nämlich auch diese Abstimmung am Ende einer Runde bisher komplett sinnlos. Gleiches gilt für das Highlight-Video...
    Am Ende hat man das Gefühl, dass man den Spieler zwingend dazu bringen möchte die Lootboxen mit Echtgeld zu kaufen. Dass kann nun natürlich jeder selbst entscheiden, aber fair ist irgendwie was anderes.
    Bis zum Ende des Events werde ich wohl bei Overwatch dranbleiben, ob es mich danach weiterhin reizt, bezweifel ich stark. Es wird wohl mal nach Lust und Laune im Laufwerk rotieren, wenn z. B. ein neuer Charakter oder (endlich mal) neue Karten erscheinen.
    Geändert von Mattcher77 (13.08.2016 um 16:41 Uhr)

  8. #8
    XBoxUser.de - Team Hardcore Zocker Avatar von XBU Philippe
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    6.974
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    49 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Philippe

    Standard

    Zitat Zitat von Mattcher77 Beitrag anzeigen
    Außerdem verlassen die Spieler viel schneller eine laufende Runde, weshalb man im Grunde selbst keinerlei EInfluss mehr auf den eigenen Rang hat. Niederlage -> Abstieg / Sieg -> Aufstieg, so wird man selbst nach einer guten Runde bestraft, wohingegen man nach einer schwachen Runde manchmal richtig weit aufsteigt. Das ist im Bezug auf die Leistung zu einfach gedacht. Ich habe irgendwann aufgehört zu zählen bei wie vielen Runden ich am Ende 2vs6 spielen musste, weil ein Großteil der Spieleer nach 1-2 Minuten bereits abgehauen waren. Ich spiele daher nur noch Just4fun.
    Wenn im Ranked ein Spieler aus deinem Team das Spiel verlassen hat kannst du zumindest das Spiel verlassen, ohne eine Strafe zu riskieren. Als Niederlage wird es trotzdem gewertet.

    Und ja, du hast Recht, es ist zu einfach gemacht mit dem "Sieg -> Aufstieg". Ich finde, die sollte die gemachten Punkte pro Minute oder die letzlichen Medaillen für den eigenen Rang benutzen. Das zeigt, wie aktiv man in der Runde ist und wie viel besser man als die anderen ist. Man kann ja alleine nichts reißen und dennoch gut spielen.


    Und bzgl. Lootsystem hast du natürlich absolut recht, aber das ist so, wie du bereits gesagt hast: Die wollen Lootboxen für Echtgeld verkaufen. Deshalb hat man verhältnismäßig oft doppelte Items (bei noch nicht mal 20 % freigeschalteten Items habe ich eigentlich in jeder Lootbox einen doppelten Gegenstand, das ist nicht Zufall, sondern Absicht). Und deshalb gibt's für die Items so wenig Münzen. Es ist ein ähnliches Prinzip wie bei Halo 5.

    Allerdings finde ich das Ganze da nicht so tragisch, da es sich um reine Gimmicks handelt, die dein Gameplay nicht verändern. Da muss man drüber stehen, dass man den einen geilen Skin halt nicht bekommen hat.


    „The point of philosophy is to start with something so simple as not to seem worth stating, and to end with something so paradoxical that no one will believe it.”
    Bertrand Russel in The Philosophy of Logical Atomism (1918)

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Gamepad-Junkie Avatar von Mattcher77
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    551
    Beigetretene Turniere
    0
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    0
    Gamer IDs

    Gamertag: Mattcher77

    Standard

    Zitat Zitat von XBU Philippe Beitrag anzeigen
    Wenn im Ranked ein Spieler aus deinem Team das Spiel verlassen hat kannst du zumindest das Spiel verlassen, ohne eine Strafe zu riskieren. Als Niederlage wird es trotzdem gewertet.

    Allerdings finde ich das Ganze da nicht so tragisch, da es sich um reine Gimmicks handelt, die dein Gameplay nicht verändern. Da muss man drüber stehen, dass man den einen geilen Skin halt nicht bekommen hat.
    1. Okay, dass es keine Strafe gibt, wusste ich nicht. Der Spass am Spiel geht dennoch irgendwie verloren, wobei die Grundstimmung der Spieler der Hauptgrund für mich ist den Ranked-Modus nicht zu spielen. Ich habe keine Lust mich mit irgendwelchen Nachrichten rumzuschlagen, warum man nicht einen anderen Charakter genommen hat.

    2. Klar, es sind nur kosmetische Gimmicks, aber sie sollen ja sicherlich auch der Langzeitmotivation dienen und da könnte man das Ganze ein wenig fairer gestalten. Ich bin jetzt Level 51 und habe bisher insgesamt ca. 1600 Münzen gesammelt, was ich jetzt nicht für viel halte, aber ich kann mich natürlich auch täuschen.

  10. #10
    XBoxUser.de - Team Hardcore Zocker Avatar von XBU Philippe
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    6.974
    Beigetretene Turniere
    1
    Turnier Siege
    0
    Marktplatzbewertung
    49 (100%)
    Gamer IDs

    Gamertag: XBU Philippe

    Standard

    Zitat Zitat von Mattcher77 Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Lust mich mit irgendwelchen Nachrichten rumzuschlagen, warum man nicht einen anderen Charakter genommen hat.
    Ja, das stimmt. Ist halt sehr, sehr verbissen. Nur wenige gehen locker da in die Matches. In einer deutschen Runde, in der ich gespielt hab, haben sich auch alle ständig gegenseitig beschimpft. Fand ich voll bescheuert. Ist doch nur ein Spiel. Und war noch nicht mal irgendwie was offizielles, kein Clan-Spiel, kein eSports, ganz normal.... -_-"

    Zitat Zitat von Mattcher77 Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt Level 51 und habe bisher insgesamt ca. 1600 Münzen gesammelt, was ich jetzt nicht für viel halte, aber ich kann mich natürlich auch täuschen.
    Ja, ist nicht viel, aber normal. Die sind saugeizig mit den Münzen. Aber wenn man mal bis seine Skins von den Charaktern hat, die man möchte, dann ist es irgendwann auch egal. Ich habe gerade 600 Münzen und weiß ehrlich gesagt nicht, was damit anfangen.


    „The point of philosophy is to start with something so simple as not to seem worth stating, and to end with something so paradoxical that no one will believe it.”
    Bertrand Russel in The Philosophy of Logical Atomism (1918)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •